ElRitschi singt auf der Platte, Vals

Liebe Beteiligte und Interessierte an whatsalp, liebe Freunde und Bekannte, Nach gut zwei Wandermonaten sind wir in der Schweiz eingetroffen und derzeit in Uri unterwegs. Bisher haben wir auf unserer Alpentour vielfältige und Erlebnisse haben dürfen, sei es bei einer grösseren Zahl von geplanten Veranstaltungen und Ortsterminen oder auch bei spontanen Begegnungen auf der Route unterwegs. In unserem Blog und Video-Blog unter www.whatsalp.org berichten wir regelmässig über unsere Erfahrungen. Die zahlreichen Medienberichte und Sendungen haben wir unter dem Reiter Medien auf der Website zusammengestellt; sie können dort gelesen, abgehört oder geschaut werden (soweit die Links noch aufgeschaltet sind).

Anmeldungen zum Mitwandern bitte wie immer mit dem Talon auf unserer Website, das Wandersekretariat schickt euch dann die entsprechenden Informationen zu.

Alle Veranstaltungen sind weiterhin unter dem Reiter Ortstermine aufgeführt. Ein besonderes Merci geht an diejenigen, die entlang der whatsalp-Route spannende Ortstermine, Veranstaltungen und Medienkontakte ermöglicht haben.

Vielen Dank für Deine Unterstützung- Du hilfst uns damit einen Teil der Spesen zu decken, da wir kein weiteres Sponsoring betreiben. Link gerne weiterstreuen! Herzliche Grüsse Euer whatsalp-Kernteam Harry Spiess Dominik Siegrist Gerhard Stürzlinger Christian Baumgartner

Picture 1cddea6b 20fd 4af4 be88 8fb04e251277Picture 692382da 041c 444b 8cd2 6639ffc6666f

Was geschieht mit deiner Unterstützung?

Das Projekt whatsalp ist ein Low Cost Projekt, die Mitglieder der Kerngruppe sind ehrenamtlich unterwegs. Um die Unabhängigkeit von whatsalp zu wahren, verzichten wir auf die Unterstützung von grossen Sponsoren. Trotzdem entstehen Kosten für Unterkünfte, Verpflegung, Reise, technisches Equipment für die Dokumentation und Medienarbeit und für die Koordination von über 60 Veranstaltungen mit lokalen Initiativgruppen.

Mach doch mit!

Mit deiner Unterstützung unterstützt du die Vernetzung von Menschen, die sich auf ganz unterschiedliche Weise für den Alpenschutz engagieren.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen zum Mitwandern und auf viele spannende Begegnungen und Diskussionen mit Mitwandernden.

Alle (auch die Sofa-Wandernden) sind dazu eingeladen, sich mit Kommentaren und Ideen auf unserem Blog zu beteiligen. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Content