Picture 4377d802 66f8 4ef2 961a a5b37e291114

Darum geht’s

Ich werde das Restaurant Schwanen übernehmen. Nach einer kleinen «Reise durch unterschiedliche Konzepte» wird es nun wieder zurück zu den Wurzeln gehen. Traditionelle schweizer und schwäbische Küche verwöhnen den Gast. Mit dazu gehört ein schöner gewolbter Weinkeller. Nachdem meine bisherigen Gäste die schwäbische und schweizer Küche sehr schätzen werden wir auch bodenständig bleiben. In der ganzen Schweiz gibt es noch keine Württemberger Weine. Deshalb werden wir den ersten schwäbischen Weinkeller installieren. Dazu bedarf es natürlich einiges an Vorbereitung. Der Weinkeller muss entsprechend «aufgehübscht» werden. Nach der allgemeinen Situation wollen wir natürlich auch das wichtigste nicht vergessen, die Natur und die Umwelt. Wir machen alle Innenräume mit dem Virubac Virensicher. Co2 vermeiden wir durch den Einsatz der ExBio Digester Maschine. Mit dieser wird Foodwast einfach ohne Chemie und Co2 frei zu Prozesswasser umgewandelt.

Picture 0e151e8c 522a 48ca 9098 f064bfa36183Picture 6d827535 db48 4ec3 8d32 5ead15f66ce2Picture ae7cd875 4372 4b24 808d 38b27df9d1c2Picture 1d56bfba 6308 4e83 8503 f44d48f8f8f2Picture d119f7bd 41ce 498d 8bab 9d2890008737Picture 0b990e74 8061 494f 9d2a 694d4fd8ce6d

Das Besondere an meinem Projekt

Ich verbinde alte Traditionen miteinander. Und wir bringen etwas neues in die Schweiz. Hinter mir steht kein Konzern, sondern nur die Liebe zur Schweiz und zur Gastronomie. Von der aktuellen Lage wollen wir uns nicht unterbringen lassen und trotzdem weitermachen. Nachdem der Gastrobetrieb wegen der Lage direkt aufmachen kann brauche ich Euch um so mehr. Denn nun steht der Weinkeller im Vordergrund.

Content

Dafür brauche ich Unterstützung

Durch den Einsatz des ExBio Digesters wird allfälliger Foodwast ohne den Einsatz von Chemie und absolut Co2 frei zu Prozesswasser umgewandelt. Der Digester wird auf rein biologischer Grundlage arbeiten.