«20 Joor telegenbasel»

Zum zwanzigjährigen Bestehen des Basler Fernsehsenders Telebasel will ich als unabhängiger Journalist einen Bildband mit all den Highlights dieser 20 Jahre realisieren. Geschichten bestehen aus Dramen, Politik, Menschen, echten VIPs und Cervelatpromis, Unruhen, Pannen und Sensationen. Telebasel hat mir dazu das Archiv zur Verfügung gestellt und ich habe auch eigene Fotos aus den sechs Reportagen aus meinem Neubadmagazin verwendet.

Diese Geschichten sollen in dem Buch «20 Joor telegenbasel» Platz finden.

Picture c6c1d540 37d3 4196 85e7 3441b248f679Picture c4802c72 3df9 4d23 96cf bb946f30a108Picture 9b767d4e d655 4db3 9c42 953a81dcbeabPicture 4446ccc7 6286 415c 8757 4439007ab35fPicture f3d26ea8 bce2 43e5 8bed 62e3b5e606c8Picture e93406fb 8c6e 4363 b199 7ffc6f24d52bPicture bf712959 9e3c 4eaf 8eb1 a2abc62d2973Picture 91b717e2 a6e3 4b26 89a6 40b9d0eef3b7Picture 2c101492 ae65 416e 950d e89a7b2a2218

Darum brauche ich deine Unterstützung

Dieses unabhängige Projekt ist auf deine Unterstützung angewiesen. Wer hier in der Region lebt, ist früher oder später auf Telebasel gestossen. Oder hat sich daran gestossen. Oder auch nicht. Genau diese Polarisierung des lokalen TV-Senders macht dieses Medium auch so spannend. Wenn du am Gelingen des Buches mithelfen kannst und willst, dann profitierst du natürlich auch davon. Wäre ja sonst noch schöner…

Nun geht es darum, die Finanzierung der Druckkosten zusammen zu bekommen. Und das ist doch wirklich zu schaffen…