was sich so tut...By Violetta Parisini, on 30/9/2019 13:55

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, seit Ende des Crowdfundings ist bei uns schon einiges weitergegangen, das Wichtigste davon ist: Wir haben das Album fertig produziert! Die Musik ist der größte und arbeitsintensivste Baustein, und gleichzeitig ist die schönste Musik der Welt vergebene Liebesmüh, wenn niemand sie zu hören bekommt. Deswegen arbeiten wir an den weiteren Bausteinen: Fotos, Grafik, CD-Pressung, Vertrieb, Promo, Booking. Dazu schreibe ich dieser Tage mehr in meinem Newsletter. Das erste Vor-Hör-Konzert ist über die Bühne (eigentlich: über das Wohnzimmer) gegangen, und war wunderschön, ich habe es unglaublich genossen, und danke hiermit allen Vor-Hör-Konzert-UnterstützerInnen, dass sie das ermöglicht haben! Ich weiß noch nicht genau, in welchem Rahmen, aber diese Privat-Konzert-Reihe wird nicht die letzte gewesen sein! Das Album wird nächsten Februar veröffentlicht, Genaueres schreibe ich dieser Tage per newsletter und blog. A propos: Wenn ihr weiterhin informiert bleiben wollt, und noch nicht in meinen Newsletter eingetragen seid, freu ich mich, wenn ihr das hier tut: http://eepurl.com/gjfQBz Danke euch allen! Alles Liebe und bis bald, Violetta

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

JUHU & DANKE!By Violetta Parisini, on 19/7/2019 11:42

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, liebe Hörende, DANKE ich bin froh, erleichtert, vorfreudig. Lange hab ich überlegt, ob ich mich über ein Crowdfunding drüber trauen soll, nach so vielen Jahren der Stille. Und jetzt bin ich wahnsinnig froh, dass es gelungen ist. Eure Vorfreude und eure Unterstützung gibt mir viel Vertrauen und Rückenwind. Man geht als Musiker/in ein großes Risiko ein, wenn man zwei Jahre lang an einem Album arbeitet, von dem man nicht weiß, ob es Erfolg haben wird oder nicht. Man weiß ja noch nicht, ob die Musik auf offene Ohren treffen wird oder untergehen in der Flut an Neuem, die uns täglich entgegenrollt. Ihr seid mein Beweis, dass es offene Ohren und Vorfreude gibt, die Voraussetzung dafür, dass unsere Musik gehört werden wird. Ich danke euch dafür. Von Herzen. Ganz abgesehen davon ermöglicht ihr uns vieles erst: dank eurer Unterstützung können wir das Album im August und September mischen und mastern, die CDs produzieren lassen, und im Herbst eine erste Single samt Video veröffentlichen. Eure Unterstützung ermöglicht vieles, und macht alles einfacher, denn Geld ist Zeit und die Zeit ist für Sixtus und mich naturgemäß immer das größte Thema, wenn es um die Produktion der Musik geht.

Im Laufe der nächsten Tage bekommt ihr alle ein mail, in dem ich euch schreibe, wo und wann eure Unterstützung mit der dazugehörigen Belohnung bedacht wird.

Außerdem, wie ich auf fb schon angekündigt habe, stricke ich gerade an einer Haube, die ich unter allen UnterstützerInnen verlose. Sie wird beim Warten zwischen Soundcheck und Konzert, beim Hochladen der Spuren für’s Mischen, beim Nachdenken über Musikvideos gestrickt, sie wird also voll guter Musik-Gedanken und aus purer Merinowolle sein. Stricken ist mein Meditieren. Und ich hoffe, dass der oder die GewinnerIn sich drüber freuen wird!

Alles Liebe, bis bald, Danke, große Freude,

Violetta

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

ein Live-Video als VorboteBy Violetta Parisini, on 5/7/2019 10:10

Ihr Lieben!

Viele von euch haben noch gar kein Bild davon, wie meine neuen Lieder klingen werden, die Sprache, die Musik. Deswegen haben wir als direktes kleines Dankeschön und gleichzeitig als Vorbote des Albums ein Live-Video für euch gemacht. Ich freu mich über alles Weiterleiten, Posten, Liken, etc.etc., danke für eure großartige Unterstützung, bitte hört nicht auf damit <3

So, und jetzt zum Video: Meine großartige Band und ich im Glaskubus von Valie Export in Wien.

Das Video ist jetzt auf der Crowdfunding-Startseite zu sehen oder hier —> https://www.youtube.com/watch?v=-uo-E7CtW6o

«Mehr Sein» Manchmal birgt das Leben Brüche in sich. Als ich meine erste Tochter bekommen hab, war das für mich so ein Bruch. Ich wusste nicht mehr genau, wer ich war, in dieser neuen Rolle mit der übergroßen Verantwortung, die so ein kleines Wesen, das einem anvertraut ist, mit sich bringt. Den Erwartungen, die ich selbst an mich als Mutter hatte, wurde ich natürlich nicht gerecht. Von links und rechts lauter freundliche Nachfragen «und, wie geht es der Musik?», oder: «wann treffen wir uns, ich würde gerne … mit dir besprechen?» während ich noch versuchte, herauszufinden, wie ich auf zwei ununterbrochene Stunden Schlaf kommen könnte, und bezweifelte, je wieder auf einer Bühne stehen zu können.

Der Mensch, als der ich mich vorher gesehen hatte, war unerreichbar weit entfernt, es war, als hätte man Zeit und Raum kräftig durchgeschüttelt und mich vorher nicht darüber informiert.

Die Erschöpfung, die daraus resultierte, alles, was ich vorher war, und noch etwas ganz Grundlegendes dazu, weiterhin sein zu müssen, diese Erschöpfung und Überforderung führte, ein paar Jahre später, zu meinem ersten deutschen Lied, «Mehr Sein».

Ich bin gespannt, wie ihr das findet. Für manche von euch ist es vielleicht eigenartig, mich auf deutsch singen zu hören, andere kennen es schon. Auch die Texte, die ich auf deutsch geschrieben habe, führen noch direkter in das Herz eines Gefühls, als meine früheren Englischen. Und ich freu mich über jedes Feedback, und natürlich alles Weiterleiten, Weitererzählen, jedes Kommentar, jedes Herzerl und jeden Daumen. Danke. Schön dass ihr da seid.

Violetta

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Stimm mit: die Worte auf dem TurnsackerlBy Violetta Parisini, on 25/6/2019 12:13

Content

Meine Lieben, jetzt läuft das Crowdfunding schon eine Woche, und da kommt jetzt ersteinmal ein:

DANKE!!! DANKE!!!!! DANKE!!!!!!!! an alle, die mich unterstützt, das Crowdfunding weitergeleitet, gepostet, etc. haben. Ich danke euch, und freu mich, dass ihr es seid, die ich zum Publikum haben darf.

Außerdem kommen wir jetzt zum interaktiven Teil der Kampagne: Manche von euch haben ja schon ein Turnsackerl vorbestellt (es ist bei den meisten Belohnungen dabei), und darauf wird ein Zitat aus dem Album stehen, und jetzt frag ich euch: welchen Spruch hättet ihr am liebsten auf eurem Sackerl stehen?

  1. ein Schritt nach dem anderen
  2. alles bleibt
  3. ach ach ach und ächer
  4. für einen neuen Anfang ist es nie zu spät

Bitte schreibt es in die Kommentare, oder geht auf meine fb-Seite und kommentiert dort. https://www.facebook.com/violetta.parisini Ich würde sagen, wir geben der Sache eine Woche, und wenn es dann nicht eindeutig ist, gibt es eine Stichwahl. Ich bin schon seeeehr neugierig. Juhu!

Violetta

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

2
Liebe Violetta,
wie toll, dass das Funding so gut anläuft! Gratuliere, du hast es verdient!
Ich hätte gerne den Spruch Nummer 1
Liebe Grüße
Adele (Neuhauser)

early birds <3By Violetta Parisini, on 19/6/2019 12:09

Content

Ihr Lieben! DANKE für diesen fulminanten Start!!! Das limitierte «early bird special» ist bald ganz vergeben - es gibt nur noch einen Platz! Für alle anderen, die auch am Privatkonzert teilnehmen & ein Album plus Sackerl haben wollen, gibt es das Ganze für 75. Also schnell schnell den letzten EARLY BIRD-Platz sichern! <3 danke ihr Wunderbaren!!

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In