"Alles Bleibt" - mein drittes Album! (und das erste in Eigenregie)

«Alles Bleibt» ist mein erstes deutschsprachiges Album, und zugleich das erste, das ich unabhängig veröffentliche - mit eigenem Label und eigenen Entscheidungen bis ins Detail.

Lange habe ich daran geschrieben, bis ins kleinste Detail mit meinem Produzenten Sixtus Preiss und mir vertrauten und von mir bewunderten MusikerInnen* an Komposition und Produktion gefeilt. Herausgekommen ist ein persönlich-musikalischer Meilenstein, und ich freue mich darauf, ihn mit euch zu teilen.

Was noch alles zu tun bleibt, um «Alles Bleibt» zu veröffentlichen, sind die letzten Schritte: noch ein paar Aufnahmen, das Mischen und Mastern der Musik, Grafik und Artwork, dann das Album als CD und Vinyl pressen lassen, ein Musikvideo drehen (unten siehst du ein Live-Video) und passende Promo machen. Und dafür brauchen wir eure Unterstützung!

*in alphabetischer Reihenfolge, weil eine andere unmöglich ist: Florian Cojocaru, Martin Eberle, Lukas Lauermann, Alex Pohn, Sixtus Preiss, Peter Rom, Emily Stewart, Clemens Salesny, Hanibal Scheutz, Phil Yaeger

Picture cc0a8c5f cd12 4e9a ba08 3895388a92ffPicture 006b9ce6 afc0 48d1 99e4 23934b2b5510Picture 9b42000b ed6d 4fd5 9424 1b5ba0bc3696Picture 27cd0658 6bab 4d30 8dbb cdcf188987ddPicture eec29f04 e142 44ab b53e a7de6b3becc0Picture 065dc1dd cbb3 4776 b022 279b807bf4c4Picture 7cb5c1aa 3c05 40ac ba9c 914cfe1410b4Picture 03a043c7 63e2 417e a8e2 95bdb7f3355bPicture 04d9d2e7 9852 479b bd53 d58768a56125Picture 31f7b03d 8243 4892 86fc 63cad0d7bc44Picture a77dd49f 71a1 416b 9d22 f6b624f3d5c8

Warum die Lieder auf "Alles Bleibt" eure Unterstützung wert sind?

In «Alles Bleibt» steckt nicht nur unsere Liebe, Musikalität, Zeit und Ausdauer. Das Album beschreibt auch eine Reise, die ihr vielleicht auch so oder so ähnlich kennt: einmal durch den Sumpf des Zweifels waten, das tiefe Schwarz der Depression erfahren, Liebe spüren, kleine Schritte feiern und am Ende auch nur für einen Moment realisieren, dass du perfekt bist, wie du bist. Dieses Album bringt mich mir und dich dir selbst näher - und uns alle zusammen (Und es nimmt sich selbst wirklich nur hier so furchtbar ernst).

Wofür genau?

Euer Geld ermöglicht uns:

Mixing des Albums - Mastering des Albums - Photos und Cover-Artwork inklusive eines Booklets mit den Texten - CD-&ev.Vinyl-Pressung - ein Musikvideo - Promo im gesamten deutschen Sprachraum - einige Zugtickets - WeMakeIt-Kampagnen-Gebühr - Post-Entgelte

Und wenn’s richtig gut läuft, haben wir noch ein paar gute Ideen.