Am Anfang war die Trommel

by musicamundo.book

Biel

Zu seinem 70. Geburtstag im Jahr 2023 publiziert der Musiker Reto Weber «Am Anfang war die Trommel» mit Fotos, Musik und Geschichten aus seiner 50-jährigen Karriere in über 100 Ländern.

Share crowdfunding project

CHF 510

2% of CHF 20’000

"2 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

7 backers

18 days to go

Reto Weber, Komponist, Bandleader, Perkussionist

Reto Weber ist nicht nur ein virtuoser Musiker mit einer Fangemeinde rund um den Globus, sondern auch Instrumentenerfinder, Musikpädagoge und Klangtüftler. Einer der Kulminationspunkte aus dem reichen Erfahrungsschatz von Reto Weber ist seine Erfindung des HANG, eines völlig neuartigen Musikinstruments. Dieser Erfolg inspirierte den Musiker dazu, eine weitere innovative Klangskulptur zu entwickeln: das GHATTANG.

Die Videos geben einen Einblick in Konzerte und Workshops von Reto Weber im Austausch mit seinen langjährigen Mitmusikern und seinem Publikum. Die Buchpublikation zeichnet anhand von Fotos, Filmen, Musik und Geschichten die Karriere dieses Ausnahmekünstlers nach, dessen Musik ihn in über 100 Länder der Welt führte…

Warum ist unser Projekt einzigartig?

Die Texte im Buch hat der Journalist Rudolf Amstutz aus zahlreichen Interviews und Gesprächen mit dem Künstler zusammengestellt. Die Fotografien stammen von Marcel Meier und Georg Habermann. Zusammen mit den Memorabilien umreissen die Bilder ausdrucksstark die langjährige Musikerkarriere. Eine biographische Notiz, eine vollständige Diskographie, Vorworte prominenter Zeitgenossen sowie eine subtile Intervention des bekannten Kunstkollektivs M.S. Bastian und Isabelle L. vervollständigen den Text- und Bildteil der Publikation, die von Barbara Ehrbar raffiniert gestaltet wird. QR-Codes an gezielten Stellen im Buch verweisen auf entsprechende Hörbeispiele und stellen eine Art BEST OF-Kompilation dar. Die Publikation erscheint in einer deutschen und einer englischsprachigen Version.

Dafür brauche ich Eure Unterstützung

Die Publikation in dieser Form herauszubringen, ist mein Herzenswunsch. Trotz der grossen Hilfe und dem riesigen Engagement aller involvierten Personen, benötigen wir für die Realisation des Buches noch 20’000 Franken.

Ich hoffe, dass ich alle meine Freunde und die, die es noch werden, mit diesem wemakeit-Auftritt zum Mitmachen und Unterstützen begeistern kann… Jeder Franken zählt!