Der Corona-Shutdown lässt uns tauchen. Nun sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen, denn wir wollen nicht ertrinken, sondern mit euch weiter trinken, weiter feiern, weiter wirten & weiter shaken.

CHF 75’165

100% of CHF 75’000

"100 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

142 backers

Successfully concluded on 3/5/2020

SAVE die Amboss Rampe und das Restaurant Spritzwerk

Der Corona-Shutdown lässt uns tauchen. Nun sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen, denn wir wollen nicht ertrinken, sondern mit euch weiter trinken, weiter feiern, weiter geniessen, weiter wirten und weiter shaken.

Wir sind

eine kulturfördernde Plattform in jeglicher Hinsicht. Gestartet als kleiner Amboss Bier-Verkauf, mutiert zu einer Bar und einer der Party-Locations Zürichs, erweitert mit dem Restaurant Spritzwerk mit internationalen Küchen für schnelle, unkomplizierte Mittagessen, gemütlich ausgedehnte Abendessen sowie der Amboss Garage als unsere Miet-Location für Bankette, Feste, Theater, Hochzeiten, Geburis & Co. In all diesen Bereichen steht für uns die Freude und das Miteinander an oberster Stelle. Wir arbeiten gerne mit jungen Künstlern, jungen Menschen ohne Arbeitserfahrung und Veranstaltern, die gerade erst in den Startlöchern stehen. Zusammen wollen wir stetig wachsen!

Wir wollen ein Wiedersehen!

Um weiter so zu bestehen, fallen Kosten in immensen Höhen an, die wir mit geschlossenen Türen nicht stemmen können. In diesem Moment sind wir auf die volle Unterstützung jedes Einzelnen angewiesen, um den Erhalt der Lokalität, Mitarbeiter, Lieferanten, Kultur und Veranstaltern zu gewährleisten und diese Beziehungen weiterhin aufrecht zu erhalten.