Um was geht’s?

Letztes Jahr veröffentlichten wir unsere erste EP mit fünf Songs und bekamen grossartiges Feedback. Seither durften wir zahlreiche Konzerte spielen mit vielen neuen Songs, die noch nicht aufgenommen sind. Dabei werden wir dauernd gefragt, wann sich die Leute endlich all die Lieder zu Hause anhören können. Das Warten hat ein Ende!

Die Songs sind ready! Das Working Class Studio in Winterthur mit Marc Bouffé ist im Dezember gebucht. Philip Harrison von Chucky Music Productions wird das Album mischen und Dan Suter von Echochamber wird das Mastering vornehmen. 

Nachdem haben wir die Möglichkeit das nächste Musikvideo zu drehen mit Sven Probst von Cutback Films.

Wir haben schon sehr viel Energie, Liebe und Geld in die Produktion des Albums gesteckt und konnten immer auf die Unterstützung unserer Freunde und Familie zählen. Trotzdem brauchen wir noch deine Hilfe um die gesamten Kosten zu decken. Und wir werden dir mehr als dankbar sein!

Jetzt liegt es in deinen Händen!

Nebst einem tollen Album, einer herzlichen Umarmung und einem Platz in unseren Herzen für immer, kannst du natürlich ganz viele spezielle und einzigartige Goodies abstauben.

Die Goodies

Es hat für alle etwas dabei. Jedoch sind einige limitiert. Also verschwende keine Zeit und klick dich durch all unsere Goodies: Konzerte bei dir zu Hause, limitierte Spezial CD’s und Vinyl’s, T-Shirts oder hast du lust auf ein selbst bemaltes Basement Saints – Skateboard, welches von uns allen signiert wird.

Wir bedanken uns bereits jetzt bei dir, damit du hilfst unseren Traum zu verwirklichen. 

Also los! Hol dir dein Goodie!