Der Charme eines authentischen Wellnessbereichs, ein echter alpiner Kokon

« Einatmen… ausatmen… schliesse Deine Augen, nimm Dir zwei Minuten Zeit und denk an Dich selbst, für Dich. Was suchst Du? Ein Kokon, ein warmer, behaglicher Raum, ein sanftes Geräusch von Wasser, das hinter Dir fliesst, der Geruch von altem Holz durchdringt den Raum, das Sonnenlicht draussen dringt durch Deine Augenlider und gibt Deinen Gedanken einen orangefarbenen Ton, Du könntest wahrnehmen, wie sich Dein Herzschlag verlangsamt. Es wirkt beruhigend und Du öffnest Deine Augen. Imposante Berge, über 3000 m hohe Gipfel, direkt vor Dir. Welch ein privilegierter Moment, wenn man an all die Menschen denkt, die gerade im Verkehrsstau feststecken. Draussen muss es kühl sein, doch Du bist da in der Wärme und brauchst genau in diesem Moment an nichts anderes zu denken als an Dich selbst. Ausserdem hast Du schon vergessen, dass Du erst gestern eine anstrengende Arbeitswoche beendet hast, und zwar ein bisschen auf den Felgen. »

Heute möchte das Art.Boutique.Hotel Beau-Séjour dich diesen Moment erleben lassen (du und all deine Freunde und auch deren Freunde) und bietet dir an, dich an der Finanzierung einiger Elemente zu beteiligen, die dieses SPA zu einem einzigartigen Ort im Val d’Illiez (dem Tal des Wassers) machen, dies mittels echter Gegenleistungen !

Was ist das Besondere an unserem Projekt ?

Zuerst die Lage. Im Hotel Beau-Séjour, einem hundertjährigen Familienbetrieb im Herzen von Champéry (Wallis, Schweiz), direkt gegenüber den Dents du Midi. Die Aussicht ist atemberaubend und beruhigend. Der Ort inspiriert Ruhe und Gelassenheit; Wir – Sophie, Philippe und Arnaud, die Besitzer des Hauses – sorgen für deinen Komfort, eine Dekoration im reinsten Alp-Chic-Stil und setzen alles daran, mit unserem Know-how in Bezug auf Empfang und Management deine Wünsche zu erfüllen. Und es wird kleine Extras geben, um ein aussergewöhnliches und unterhaltsames Erlebnis zu bieten.

Ganz allgemein handelt es sich um ein grossartiges Projekt für die wirtschaftliche und touristische Entwicklung der Gemeinde Champéry. Uns ist es ein grosses Anliegen, dieses Projekt in die Vision einer nachhaltigen Entwicklung einzubeziehen, welche die lokale Gemeinschaft integriert.

Wozu dient deine Unterstützung?

Wir haben uns um den Rohbau, die Infrastruktur, die technische Gestaltung und die Auswahl der Grundmodule gekümmert. Aber wir brauchen deine Hilfe, um das Tüpfchen auf das i zu setzen für:

  • den Entspannungsbereich,
  • die Dekoration des Ortes im Stil eines alpinen Kokons und
  • einige zusätzliche Elemente wie Kamin und Inkubatorlampen.

Dank dir werden wir unsere ursprüngliche Idee auf die nächste Ebene bringen können, indem wir diese differenzierende Elemente in diesen Bereich einbringen und somit eine Besondere Atmosphäre schaffen und das Kundenerlebnis eigenartig zu machen.

Ein Grossteil der umfangreichen Infrastrukturfinanzierung für dieses Projekt erfolgt über öffentliche und private Kanäle, aber es fehlt noch ein Stück, um den Kuchen zu einem Ganzen zu machen.

Jede Stufe wird es uns ermöglichen, dem Endziel, nämlich ein perfekt gestaltetes, originelles und differenzierendes Produkt anzubieten, ein Stück näher zu kommen. Wir streben:

  • ein Minimum von 65’000 CHF an,
  • 120’000 CHF wenn möglich und
  • 150’000 CHF im Idealfall.

Unser Ziel ist es, all jenen zu danken, die es ermöglicht haben, ein Projekt zu verwirklichen, das uns ebenso sehr für uns wie für eine ganze Region am Herzen liegt. Werfe rasch einen Blick auf die Gegenleistungen, die wir dir anbieten, du wirst nicht enttäuscht sein !