Mein Musikvideo Projekt

Mein erstes Musik Video ist in Planung. Mit deiner Unterstützung wird mein Traum wahr!

Um mich auf dem internationalen Markt musikalisch zu positionieren, brauche ich ein professionell produziertes Musikvideo. «Time For Myself – I Bruche Zyt» wird in zwei Sprachversionen (Berndeutsch/Englisch) in London von Richard Perry (London UK / Los Angeles USA) im Landsitz «Hammerwood Park» (East Grinstead UK) gedreht.

Die EP wurde vom bekannten Schweizer Musik Prodzenten Philipp Schweidler produziert. Er hat u.a. mit Seven, Marc Sway und Caroline Chevin gearbeitet. Texte und Musik stammen aus meiner eigenen Feder.

Drehtermin ist der 19. September 2014 in der Nähe von London. Präsentation der DVD und Relaunch CD ist im Oktober/November in Schaan (FL) und Schweiz geplant. Das Video wird auf Youtube, Amazon, iTunes und anderen internationalen Musikkanälen zu sehen sein.

Geschichte zum Song «I Bruche Zyt»

Eines morgens, mit dem Auto auf dem Weg zur Arbeit, halte ich an einem Zebrastreifen. Ich sehe Menschen gestresst über die Strasse laufen. Mir schiesst der Gedanke durch den Kopf, dass viele ihren Wünschen und Lebensträumen hinterher rennen. Die Zeit verrinnt im täglichen Stress. Ich möchte aufrütteln, sich Zeit zu nehmen, anzuhalten und über den eigenen Lebensweg neu nachzudenken.

Zeit haben ist ein Problem in unserer Gesellschaft. Mit meinem Musikvideo möchte ich alle Menschen erreichen. Auch in schwierigen Lebenssituationen soll meine Musik Kraft und positive Energien mit auf den Weg geben. Lebe, liebe, geniesse, kämpfe weiter, jeder Tag ist ein geschenkter Tag. Gehe achtsam mit deiner Zeit um, denn sie ist unwiederbringlich.

Das Musikvideo «I Bruche Zyt – Time For Myself» soll Menschen Mut machen und sie inspirieren.

Präsentation Musikvideo mit CD Relaunch

  1. 20.09.14 Hammerwood Park UK Konzert
  2. Oktober gesamtschweizerischer Anlass Brustkrebs
  3. 23.10.14 Standort Areal ZeTuP Rapperswil /SG
  4. Oktober/November Musik Video und CD Relaunch in Planung in: Schaan (FL), Zürich, Bern (CH), London (UK)

Finanzierung / Unterstützung

Für die Realisation und Präsentation des Musikvideos (Dialekt und Englische Version) fallen Gesamtkosten von CHF 37'000 an. Zusagen habe ich in der Höhe von knapp CHF 20'000 (Eigenleistung, Produktionszusagen, Gönnerbeiträge etc.). Den Rest möchte ich mit Crowdfounding und Sponsoring finanzieren.

Ganz toll ist, wenn du mir hilfst, den Traum meines ersten eigenen Musikvideo «I Bruche Zyt – Time For Myself» zu realisieren!

Als Dankeschön gibt es eine Special-Edition DVD mit inkludierter CD, Musik-, Tanz oder Gesangsstunden und / oder ein Konzert für dich und deine Freude / Firma.