Con-Tact

Wie der Name es schon sagt, wollen wir mit Con-Tact Kontakte knüpfen, Verbindungen zwischen den Menschen herstellen, Kommunikation erschaffen. Dabei geht es nicht um die verbale und schriftliche Kommunikation, die heutzutage vorherrscht, sondern um eine echte, tiefe Kommunikation von Mensch zu Mensch. Mit einem innovativen Konzertprogramm mit Musik von Nehad El Sayed, komponiert für ein Kammermusikquintett, wollen wir den Versuch starten, eine solche tiefgründige Form der Kommunikation zu vermitteln. Um möglichst viele Menschen zu erreichen, produzieren wir im August 2015 eine CD des Programms, bevor wir im Herbst damit auf Tour gehen.

Schon ab Ende Mai könnt ihr euch hier einen Ausschnitt aus den Proben anhören!

Wir, das sind:

Deine Unterstützung

Und jetzt bist du dran! Hilfst du uns, einen Teil der Kosten zu decken? Tonmeister, Materialmiete, Produktion der CD und die Gagen der Musiker werden mit wemakeit mitfinanziert. Wir sind unendlich dankbar für deine Unterstützung!

Als Anerkennung, kannst du zwischen verschiedenen Belohnungen wählen, wie zum Beispiel einer Autogrammkarte, der CD natürlich, Gesangsunterricht bei Natalie Klaus oder der Aufführung deines Namens im CD-Booklet.

Über Con-Tact

Con-Tact ist eine Suche nach den verlorenen Lebensverbindungen. In einer Welt, in der vermehrt mit technischen Hilfsmitteln kommuniziert wird, bleibt man mit seiner Information oft alleine. Zudem werden mentale und körperliche Kommunikationskanäle dabei kaum genutzt. Mit Con-Tact streben wir an an, unbenutzte Kommunikations-Kanäle wieder zu öffnen und uns alle daran zu erinnern, wie wesentlich es ist, eine Kommunikation anzustreben, die eine echte Verbindung zueinander ermöglicht.