Vorgeschichte:

Drei Jahre ist es her, dass ich mich mit meiner neu gegründeten «Metal Kapelle» ins Studio begab, um den ersten Longplayer namens «Fuckbrett» einzuspielen. Und ebenso drei Jahre und viele Konzerte an den unterschiedlichsten Orten ist es her, dass wir als Band gesagt haben, das sei nicht unsere letzte CD gewesen. Jetzt ist es soweit!

Darum geht’s:

Im Herbst 2016 erscheint unsere nächste CD mit dem Titel «Insomnia». Bis dahin ist es allerdings noch ein weiter Weg, denn die Musik muss erst noch aufgenommen, gemischt und gemastert werden. Die Stücke sind fertig komponiert und arrangiert. Aktuell sind wir den Stücken, von welchen viele schon länger den Weg in unser Live-Repertoire gefunden haben, den letzten Feinschliff am Verpassen. Der Mix aus Volksmusik, Pop, Rock, Metal und Klassik bleibt, die Stücke sind ein wenig fokussierter als beim Debut-Album. Verschaffe dir hier einen Eindruck von unserer Musik!

Hier kommst du in’s Spiel:

Wie es so ist bei einer CD-Aufnahme, ist das mit ganz viel Geld verbunden. Geld, welches ich nicht alleine aufbringen kann. Mit deiner Unterstützung ermöglichst du mir und meiner «Metal Kapelle» den nächsten Schritt in unserer Karriere, nämlich den der Veröffentlichung des 2. Albums, welches gemeinhin als «das schwierigste Album» angesehen wird. Das Geld wird in die Studiomiete und in die Bezahlung der Techniker fliessen.

Das bewirkt dein Engagement:

Dank deiner Unterstützung gibst du mir und meiner Band die Chance, unsere Vorstellungen und Ideen zur Neuen Schweizer Volksmusik umzusetzen. Vielen Dank für deine Mithilfe!

Termin:

Die offizielle CD-Taufe findet am 1. Oktober 2016 in der Kellerbühne St.Gallen statt!