chiyoko – International Children & Youth Animation Film Festival Zurich

Das chiyoko ist das erste internationale Trickfilmfestival für junge FilmemacherInnen zwischen 4 und 18 Jahren. Es findet am 15. November im Kino Stüssihof in Zürich statt. Willkommen sind alle Leute, von jung bis alt, die in die faszinierende Welt des Animationsfilms eintauchen wollen.

Was wird gezeigt?

Die aus der ganzen Welt eingereichten Trickfilme bilden das Kernstück des chiyoko Festivals. Diese werden in drei Alterskategorien eingeteilt und im Anschluss an das Screening von einer Jury bewertet. Die Gewinner erhalten an der Preisverleihung am Abend die chiyoko-Trophäe.

Ein Beispiel eines solchen Trickfilmes siehst du hier:

Neben den Wettbewerbsfilmen werden auch Animationsfilme von professionellen Schweizer Filmemacherinnen und Filmemachern gezeigt. Darunter «Königin Po» der neuste Film von Maja Gehrig.

Was kann man am Festival noch erleben?

Die jungen und älteren FestivalbesucherInnen haben die Möglichkeit, Workshops von Animationskünstlern und –künstlerinnen zu besuchen und so einen Einblick in deren spannende Arbeit zu gewinnen.

Picture 2f1b1deb d82a 442e 9b19 4a33e811d87cPicture f438cc23 5e5b 4902 9a67 084a02b6714ePicture 6c7d0be4 2d1c 4d45 852c 1c7ff3df4dc0Picture 6a33c199 0721 4f20 912e f92eb239e0b7Picture dbb87ec0 d813 4130 bc82 eddde2c7e7fbPicture f48f58aa 7b17 41ec b96b 84795e83e922Picture 7ea8ded3 d92f 4b26 9b89 fad81777a4ec

Was macht das chiyoko so einzigartig?

Das Festival wird von jugendlichen Filmemacherinnen und Filmemachern organisiert und durchgeführt. Der Verein jugend + film unterstützt sie dabei mit Rat und Tat. Die Mitglieder des Jugendteams haben mittlerweile schon einige Kurzfilme realisiert. Angefangen haben sie alle in ganz jungen Jahren mit Animationsfilmen.

Content

Die Trophäe

Ein weiteres Highlight des Festivals ist die Prämierung und Verleihung der chiyoko-Trophäe. Im Frühling dieses Jahres haben Kinder Zeichnungen eingereicht, die als Vorlage für die Trophäe dienen sollten. Das Jugendteam hat ein Siegerbild ausgewählt und daraus eine Stoffpuppe produziert. An der Preisverleihung erhalten die Gewinnerinnen und Gewinner sowohl der Wettbewerbskategorien, als auch des Zeichnungswettbewerbs je ein Exemplar. Die Trophäe wird von «cryoow!», einer Schweizer Firma in Bali hergestellt, die ihre Näherinnen zu fairen Bedingungen anstellt und ihnen so ihren Lebensunterhalt ermöglicht.

Für was wird dein Beitrag verwendet?

  • Werbung (Plakate, Flyer, Trailer, T-Shirt)
  • Kinomiete
  • Entlöhnung der WorkshopleiterInnen
  • Preise für die SiegerInnen der Wettbewerbsfilme