Ich und Soul:

Seit ich denken kann, sind Hunde einen Teil meines Lebens – ich kann mich gut an unseren Familienhund «Lopsi» – ein Lhasa Apso – erinnern. Sie wurde 17 Jahre alt. Früh merkte ich, dass ich gut mit Tieren kann – da war es naheliegend, dass bald mein eigener Hund kam.

Im zarten Alter von 22 Jahren entdeckte ich meine vorliebe für die Rasse des Border Collies und mein erster Begleiter «Shay», ein schwarz weisser BC, trat in mein Leben. Er fehlt mir z.T. heute noch. Wir gingen durch dick und dünn und waren aktive Agilityaner.

Nach einer 6 jährigen «Hundepause» trat im Mai 2016 die Fellnase «Soul» in mein Leben – es war Liebe auf den ersten Blick.

Wie kam ich zu dieser Idee:

Bis jetzt habe ich die Leckerlis und Kekse in erster Linie für meinen Hund hergestellt, Da ich gerne weiss, was mein Hund isst, und später aktiv Hundesport mache. So kann ich sicher sein, dass er keine chemischen Zusatzstoffe zu sich nimmt und lange fit bleibt. Immer mehr Freunde wollten dann auch welche haben, weil ihre Fellnasen sie liebten.

So dachte ich mir, warum sollen nicht möglichst viele von den äusserst leckern und gesunden Funktions-Keksen profitieren. So habe ich mich entschieden meine Produkte in die Welt hinauszutragen. Ich habe einen Online Shop erstellt, und werde auf verschiedenen Hundesport-Anlässen mit den Leckereien unterwegs sein, um diese an den HUND zu bringen!

Warum brauche ich deine Hilfe:

Bis jetzt haben mein 18 Jahre alter Handmixer und meine Hände zum backen für die wenigen Kekse gereicht.
Doch damit ich auch den vielen Bestellung gerecht werden und diese auch umgehend ausliefern kann brauche ich eine professionelle Küchenmaschine sowie verschiedenes Backzubehör und Verpackungsmaterial (Backformen, Versandboxen, Vakuum-Maschine etc.).
So kann ich auch meine Lieferzeiten einhalten und die Kunden und Hunde rundum glücklich machen.

Was ist besonders an meinen Keksen?

Alle Leckerein sind HAUSGEMACHT und die Zutaten stammen aus der Region.

Ich kenne die Fleisch-Lieferanten persönlich und bin regelmässig auf Besuch, um die artgerechte Haltung der Tiere sicherzustellen.

Ich verwende natürliche Kräuter und Pflanzen für die Gesundheit des Hundes

Ich verwende KEINE chemischen Zusatzstoffe und benutze nur frische Ware.

Alle Produkte haben einen Funktionshintergrund. Sie sind zb Krampflösend, oder gegen Müdigkeit oder einen überreizten Darm.

Alle Produkte werden in der hauseigenen Produktion hergestellt.

Und – auch der Mensch kann sie essen!

Das kriegst du dafür:

Neben den tollen Belohnungen werde ich eine «Taste them all» Party Veranstalten. Diese wird voraussichtlich Anfangs Oktober in Zürich stattfinden.

Du bist herzlich eingeladen mit oder ohne Hund dabei zu sein und alle Produkte zu probieren und zum spezial-Preis zu kaufen. Natürlich ist auch für Speis und Trank für uns Menschen gesorgt.