Das 100ste Jahr – Momentaufnahme einer Schule

Die Thiersteiner-Schule im Basler Gundeli-Quartier ist 100 Jahre alt. Wer besucht sie heute? Wie sieht die Gemeinschaft der Schülerinnen und Schüler aus? Was macht sie aus? Was bringen die Kinder heute mit und was wünschen sie sich für morgen? Was ist heute anders als früher? Was bleibt gleich? 

Das 100ste Jahr – Momentaufnahme einer Schule ist ein Buchprojekt, welches sich mit diesen Fragen auseinandersetzt. Die Momentaufnahme – Fotoporträts der Schülerinnen und Schüler – steht im Zentrum. Geschichte und Geschichten werden ebenfalls ihren Platz finden.

Mein Traum ist es, den Jubiläumsjahrgang festzuhalten und ins Bild zu setzen. Eine spannende, eindrückliche und anschaulich menschliche Momentaufnahme der multikulturellen Schulgemeinschaft im Jahr 2015/2016 zu machen. 

Fotoporträts aller Schülerinnen und Schüler, mit kurzen Statements der Kinder. Einzelne Blitzlichter ins familiäre Umfeld. Ein geschichtlicher Abriss mit historischen Fotografien. Persönliche Beiträge von Schülerinnen und Schülern. Lehrerinnen und Lehrer. Geschichten um den Schulalltag von Ehemaligen...

Warum ich deine Unterstützung brauche

Die meisten Familien/Schüler können sich ein Buch welches in einer so kleinen Auflage gedruckt wird zu einem reellen Preis, nicht leisten. Einen grossen externen Kreis von Käufern gibt es vermutlich auch nicht. Weil ich aber überzeugt bin, dass das Buch gerade in einem solch multikulturellen Umfeld Relevanz hat, suche die Unterstützung von Investoren.

Über die Crowdfunding-Aktion sollen CHF 15’000 zusammenkommen, um die Druckkosten für das ca. 140 Seiten starke Buch zu decken. Zusätzlich versuche ich weitere Sponsoren zu gewinnen, um noch CHF 15’000 für Arbeit und Material zu erhalten. So können Inhalt und Form grosszügig ausgestaltet werden. Hilf mit, damit etwas einzigartiges entstehen kann!

Danke!