Helfen Sie uns, die Lieferung von losen und umweltfreundlichen Produkten nach Hause zu demokratisieren, überall in der Westschweiz!

Crowdfunding-Projekt teilen

CHF 12’750

36% von CHF 35’000

"36 %"
So funktioniert’sä

Es gilt das «Alles oder Nichts»-Prinzip: Nur wenn das Finanzierungsziel erreicht oder übertroffen wird, werden dem Projekt die Gelder ausgezahlt.

130 Unterstützer*innen

3 Tage verbleibend

WENIGER VERPACKUNGEN. LIEFERUNG NACH HAUSE !

Unser Konzept ist einfach: Bestellen Sie Ihre losen und umweltfreundlichen Produkte online, wählen Sie das gewünschte Lieferdatum und…voila! Auf die verwendeten Behälter wird ein Pfand erhoben, das bei der nächsten Bestellung wieder eingesammelt und zurückerstattet wird. Anschließend werden sie gereinigt und für die Verpackung anderer Produkte wiederverwendet.

Zum jetzigen Zeitpunkt und nach etwas mehr als zwei Jahren Geschäftstätigkeit, benötigt unser Unternehmen finanzielle Unterstützung, um sich weiterentwickeln und der wachsenden Nachfrage gerecht werden zu können. Ohne diese Finanzierung wird es für uns schwierig sein, eine unseren Ambitionen entsprechende Dienstleistungsqualität zu gewährleisten, und aufgrund der geringen Größe des Unternehmens ist es nahezu unmöglich, das Unternehmen dauerhaft zu etablieren.

💻 Derzeit entspricht unsere Website nicht mehr unseren Anforderungen. Diese weist zahlreiche Fehler auf, die wir ohne eine vollständige Neugestaltung nicht beheben können.

🍐 Darüber hinaus müssen wir unser Sortiment erweitern, um den Bedürfnissen aller besser gerecht zu werden, damit unsere Kundinnen und Kunden alle ihre Lieblingsprodukte an einem Ort finden können. Wir planen auch, ein Sortiment an Bio-Obst und -Gemüse hinzuzufügen, das ausschließlich saisonal und lokal ist.

Übrigens wird die Auswahl unseres Sortiments nicht dem Zufall überlassen. Unserem Team liegt es am Herzen, möglichst lokale, biologische und qualitativ hochwertige Produkte auszuwählen. Wir bieten auch handwerklich hergestellte Produkte an, egal ob es sich um Lebensmittel, Hygieneartikel, Kosmetika oder Haushaltswaren handelt.

WARUM DELIVRAC.CH FÖRDERN?

Unsere Werte und Aktivitäten stehen in direktem Zusammenhang mit einem ökologisch verantwortungsvollen Ansatz: Wir wollen kurze Wege fördern, die Menschen dazu ermutigen, ihren Abfall zu reduzieren und lokal und ethisch korrekt zu konsumieren. Unser Ziel ist es, eine umweltverträgliche Art des Lebensmittelkonsums in der Schweiz fördern zu können.

❓Wie begann das Abenteuer DELIVRAC.CH❓?

Angesichts der starken Konkurrenz durch Supermärkte und deren Lieferservice nach Hause wollten wir lose Ware, handwerklich hergestellte Produkte und solche von kleinen Produzenten aus der Westschweiz für jedermann zugänglich machen.

Viele Menschen würden gerne in umweltfreundlichen Lebensmittelläden einkaufen, haben aber nicht unbedingt einen in ihrer Nähe, sind in ihrer Mobilität eingeschränkt oder haben schlichtweg keine Zeit oder kein Fahrzeug zur Verfügung.

💡Aus diesen Erkenntnissen heraus wurde DeliVrac.ch von 5 Studenten im Rahmen eines Projekts der HES-SO Valais-Wallis gegründet. Das Pilotprojekt lief von Februar 2019 bis Juli 2019. Dann übernahm Jeremy, einer der Studierenden, das Projekt alleine, um es fortzuführen, und wurde Anfang 2020 von Sara unterstützt.

🌱 Indem Sie dieses Projekt unterstützen, beweisen Sie Ihr Interesse an einer umweltverträglicher Art des Konsums und der Notwendigkeit, gegen die globale Erwärmung vorzugehen. Sie vertreten starke ökologische Werte und bieten einem lokalen Unternehmen die Möglichkeit, seine Position als Akteur in der Welt von morgen zu festigen.

⬇️ Welchen Stellenwert hat die Umweltverträglichkeit bei DELIVRAC.CH? ⬇️

WOFÜR WIRD DIE FINANZIERUNG VERWENDET ?

Dank dieser Beteiligungsfinanzierung werden wir in der Lage sein, :

💥 Unsere Website neu gestalten, um eine bessere Bestell- und Navigationsmöglichkeit zu bieten.

💥 Lieferengpässe zu vermeiden, indem wir unseren Produktbestand erhöhen.

💥 Unser Produktsortiment erweitern.

💥 Uns in der Westschweiz besser bekannt machen.

💥 In Material und Gläser investieren (wenn wir mit der Erweiterung unseres Bestands Schritt halten wollen !).

Und wenn weitere Meilensteine erreicht werden, könnten wir unser Abenteuer noch weiter vorantreiben, indem wir :

🔷 In eine GmbH übergehen.

🔷 Unser eigenes Angebot entwickeln, überall in der Westschweiz zu liefern, ohne von einem externen Anbieter abhängig zu sein.

🔷 Überdenken unseres Pfandsystems, um lose Ware zu Hause noch einfacher zu machen.

🔷 Einstellung von Personal für die Kommissionierung von Bestellungen und die Verwaltung des Lokals.