100% geschafftVon Rahel Göldi, Leiterin Römerlager Vindonissa, am 19.4.2017 08:54

Picture 1af462c2 42b5 4735 b82d 68532285c56dPicture 6a320dcc 1259 468e 937f addc85942000Picture 593cbd68 9708 4746 82dc 64275ab0c72c

Wow! Unser Projekt «Die Götter von Vindonissa» hat’s geschafft und das Fahnenheiligtum wird es geben. Wir freuen uns riesig, dass wir dank eurer Unterstützung bereits 25’000 Franken erreicht haben. Und das Schöne daran: wir haben noch 123 gemeinsame Stunden, um den Betrag weiter zu erhöhen…

Denn wir haben noch einige weitere Ideen, die wir nur mit eurer zusätzlichen Unterstützung umsetzen können:

  • Wir wollen dein Vindonissa-Erlebnis anreichern mit helvetischen Händlern – und dabei zusätzliche Audio-Stellen einbauen.

  • Wir möchten noch an eurer römischen Gänsehaut arbeiten und euch das Erlebnis eines echten Fahneneides vorbereiten – im Film am Ende der Spiel-Tour soll der Adler-Träger mit seinem Wolfshelm und dem Goldenen Adler vor euch erscheinen und zusammen mit dem Primus Pilus euren Eid abnehmen. Mit Blechbläsern und vielen Legionären!

  • Und: wir wollen, dass ihr selbst ein Opfer darbringen könnt! Mit Opfergaben am Altar – und das soll natürlich nicht ohne Wirkung bleiben… der Adler soll am Altar für euch erscheinen!

Sichert euch und euren Freunden also noch weitere Belohnungen! Herzlichen Dank, dass ihr für uns ein Opfer erbringt. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Legionärspfad!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Feiern & GrabenVon Rahel Göldi, Leiterin Römerlager Vindonissa, am 7.4.2017 08:28

Die erste Centurie an Unterstützer haben wir erreicht – wir hoffen auf noch weitere Unterstützer! Dank eurer grosszügigen Unterstützung haben wir bereits 20’000 Franken erreicht. Wir freuen uns mit euch und sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam das letzte Fünftel auch noch schaffen. Denn damit wir die Summe am Ende auch ausbezahlt bekommen, fehlen uns noch die letzten 5’000 Franken.

Caius, Rochus & ihr

Unsere Legionäre Caius und Rochus opfern fleissig weiter, am liebsten mit euch zusammen. Sie freuen sich auch, euch von den spannenden Belohnungen zu erzählen.

Aufwühlend– neue exklusive Belohnung

Alle Archäologiefreunde aufgepasst, jetzt wird es exklusiv und aufwühlend! Die neue Belohnung für 444.- Franken gibt es nur zwei Mal: Georg Matter, Leiter der Kantonsarchäologie nimmt euch und drei Freunde mit auf eine aktuelle Grabung.

Für eure Kinder

Anziehend und glücksbringend: Als neue kleinere Belohnung schicken wir euern Kindern für 30.- Franken ein Legionärs-T-Shirt und eine kleine Glücksmünze.

Mitmachen & Weitersagen!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Lecker & GöttlichVon Rahel Göldi, Leiterin Römerlager Vindonissa, am 30.3.2017 22:28

Picture 8ee15008 3e97 40ae b464 80e3f860912fPicture f19d2e10 896b 411e b00d b0af82a2af17

Danke!

Dank euch sind wir gut unterwegs mit unserem Projekt. Wir möchten nun noch möglichst die Anzahl Unterstützer erhöhen und überraschen unsere Crowd ab sofort mit zwei neuen Belohnungen. Für CHF 99.- erhaltet ihr euer eigenes «Starter-Kit: Römisch Opfern» mit Wein, Legionärswurst, Weihrauch und Öllämpchen nach Hause geschickt. Wer sich lieber auf den Gruss von Diana, Göttin der Jagd, beschränken möchte, bestellt sich einfach nur die zwei Römerwürste – eine für sich selbst und eine für die Götter…

Wir möchten 100 Unterstützer erreichen!

Familien-Römerbrunch, Backstage-Führung, spannende Begleitbroschüre oder Glücks-Bleistift mit Goldenem Adler: viele attraktive Belohnungen warten noch auf euch. Begeistert möglichst viele weitere Freunde und Bekannte, denn unser nächstes Ziel ist es, auf 100 Unterstützer zu kommen!

Der Kaiser kommt!

Übrigens: am Sonntag, 2. April, erwarten wir euch am grossen Eröffnungsfest, wo ihr an einer Kurzführung einen ersten Blick auf den zukünftigen Ort des Fahnenheiligtums erhaschen dürft!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Beim Jupiter!Von Rochus Titus Sagitta, am 24.3.2017 14:32

Wow, wir können es kaum glauben, aber ihr habt mit eurer grosszügigen Hilfe das erste Drittel für uns zusammengebracht! Herzlichen Dank an dieser Stelle für euer Vertrauen und eure bereits erfolgte Unterstützung! Der Goldene Adler kommt uns mit jedem Beitrag ein Stück näher, das Projektteam tüftelt intensiv und die Legionäre opfern fleissig allen Göttern, die ihnen einfallen! Wir hoffen, euch und eure Freunde und Bekannte weiterhin mit Belohnungen ausstatten und vor allem, unsere Vorfreude auf die Realisierung des römischen Heiligtums im Juni teilen zu dürfen! Übrigens gibt es jetzt schon für 11.- Franken eine kleine Überraschung… Danke fürs Weitersagen ;-)

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden