EXPEDIO ist ein interaktives, persönliches und äußerst individuelles Buch. Eines, bei dem zuerst gestaltet und danach entdeckt wird. Lust auf eine maßgeschneiderte Expedition?

CHF 11’275

112% of CHF 10’000

"112 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

101 backers

Successfully concluded on 23/6/2022

Erfolgreich gelandetBy Kommode Verlag, on 23/06/2022

Liebe Crew,

wir haben unser Ziel erreicht! Eben sind die letzten Minuten unserer Crowdfunding-Kampagne vergangen und mit der Hilfe von genau 100 Unterstützer*innen haben wir die Landung auf unserem Expedio-Planeten erfolgreich geschafft. Ihr habt uns noch über unser eigentliches Finanzierungsziel hinaus unterstützt, sodass wir eine Summe von 11’238 CHF für das Buch Expedio erreicht haben. Vielen, vielen Dank dafür!

Wir können es kaum fassen, dass ihr uns bis hierher gebracht habt. Jetzt steht dem Druck von Expedio nichts mehr im Weg. Das Korrektorat ist abgeschlossen, morgen geht es in die letzte Vorstufe und im Juli dann in den Druck. Unglaublich, wie schnell das alles geht. Bezüglich eurer wohlverdienten Belohnungen halten wir euch auf dem Laufenden. Das Buch ist gerade noch kurz vor der Druckphase, doch die anderen Belohnungen können wir euch schon bald geben. Dazu werdet ihr von Annelie kontaktiert, oder ihr entdeckt bald etwas Schönes im Briefkasten. Jetzt wird es ja erst richtig spannend. Auch wenn die Kampagne jetzt vorbei ist, halten wir euch weiterhin auf dem Laufenden.

Liebe Grüsse aus Zürich und Lüneburg Annette und Annelie

Wir stossen mit euch anBy Kommode Verlag, on 15/06/2022

Hallo Liebes Expeditions-Team! Heute melden wir uns freudig und entspannt bei euch! Der Druck ist abgefallen, unser Raumschiff gleitet stabil durch den Orbit, bereit zur Landung. Wir können immer noch kaum glauben, dass wir unser Ziel bereits erreicht haben, dass die Finanzierung für die erste Auflage von Expedio nun steht. Dass uns so viele Menschen auf diesem Weg unterstützt haben. Vielen vielen Dank!

Es war wunderschön diesen Erfolg gemeinsam in Zürich feiern zu können. Bei schönstem Wetter haben wir darauf angestoßen, lange Spaziergänge gemacht und stundenlang über unsere gemeinsamen Visionen gesprochen. Hier gehts zum After-Video: https://www.instagram.com/reel/CewRdXKoBo7/?utm_source=ig_web_copy_link

Es steht noch einiges spannendes an und wir freuen uns schon sehr auf die Umsetzung unserer Pläne! Wenn Annelie im August das nächste Mal in Zürich ist, werden 2 spannende Expedio-Events stattfinden, worauf wir uns schon sehr freuen! Dann werden wir auch die Belohnungen an euch senden, also noch etwas Geduld.

Passend zum Erreichen des Crowdfunding-Ziels hat Annelie die letzte Überarbeitung des Buches fertiggestellt. Gestern ist es ins Korrektorat gegangen und nun dauert es nicht mehr lange, bis es druckfertig gemacht wird. Wir freuen uns schon sehr, die Bücher bald in den Händen halten zu dürfen!

Und da wir noch etwas mehr als eine Woche haben, bis die Kampagne geschlossen wird, könnt ihr uns noch ein wenig weiter unterstützen, wenn ihr wollt. Vielleicht kennt ihr ja noch Menschen, die auch ein Buch vor Veröffentlichung erhalten wollen, oder eine andere unserer exklusiven Belohnungen spannend finden könnten. Leitet deshalb gerne den Link ein letztes Mal weiter und gebt uns einen letzten Schub. Wie gesagt möchten wir von dem zusätzlichen Geld, dass wir durch das Stretch-Goal erreicht haben Feiern in Lüneburg und Zürich veranstalten, auf die ihr dann natürlich eingeladen werdet. Annelie ist dazu bereits mit DJ’s in Gespräch. Wir freuen uns schon sehr darauf, das wird galaktisch!

Wir melden uns bald mit weiteren Infos zu unseren geplanten Events und Projekten. Bis dahin! Over.

Wir fliegen!By Kommode Verlag, on 10/06/2022

Liebes Expeditionsteam,

wir schweben, wir sind auf Wolke sieben, völlig losgelöst… DANKE EUCH ALLEN, DIE IHR MIT AN BORD SEID! Wir haben es geschafft unser Crowdfunding-Ziel zu erreichen, sind deswegen im Orbit, kreisen in der Umlaufbahn, die Zündungen haben funktioniert und wir können die Mission dank Euch weiter verfolgen. Jetzt können wir richtig mit unserem Projekt durchstarten!

Die Basis in Houston (wemakeit) hat bereits unser Stretchgoal freigeschaltet. Für was und wen, fragt Ihr Euch? Für:

  • unser Teamwork
  • unsere Kreativität
  • unsere Diversität
  • und euch, ein Miteinander und ein Zusammen, für die SYNERGIE. Das wollen wir feiern. In Zürich und in Lüneburg. Dafür soll der zusätzliche Bonusbetrag des Stretchgoal genutzt werden. Wann, wo und wie, das sagen wir euch ganz bald! Heute sind wir einfach mal unendlich dankbar.

Wir schicken euch ganz viel Liebe und Freude! ❤️🧡💛💚💙💜

Bis ganz bald eure Plannette und Plannelie

Fokussierte GipfelstürmerinnenBy Kommode Verlag, on 07/06/2022

Liebes Expeditions-Team!

Wir bereiten uns fokussiert auf unsere nächsten Schritte vor. Unter anderem Dank einer großen Spende haben wir inzwischen bereits mehr als 84% unseres Ziels erreicht! Vielen Dank dafür! Es fehlt nicht mehr viel und wir haben genug für unsere nächsten Schritte zusammen. Heute gibt es mal ein besonderer Input von uns.

Wir wurden oft gefragt: Was hat es mit den Planeten auf sich? Warum denn eigentlich Planeten? Was haben die mit einem selbst zu tun?

Auf dem ersten Blick wirkt es vielleicht etwas seltsam, doch es lassen sich einige Parallelen zwischen dem Selbst und einem Planeten entdecken. Wie ein Planet hast du von Geburt an einen Körper und einzigartige Eigenschaften. Im Laufe deines Lebens bestimmst du selbst, wie du diese genau nutzen möchtest. Die Landschaften stellen z.B. Interessen und Hobbys von dir dar. Manche Veränderungen stoßen auf fruchtbaren Boden, manche wollen einfach nicht heranwachsen. Vieles kannst du beeinflussen, aber du kannst nicht zu einem anderen Planeten werden. Wie ein Planet bist auch du Teil eines Systems. Du bist Teil deines (sozialen) Umfeldes, bzw. Sonnensystems. Du kannst die anderen Menschen, bzw. Planeten nicht verändern, nur deine Position zu ihnen. Und dein Sonnensystem ist Teil einer Galaxie, wie auch du ein Teil dieser Welt bist. Dein Umfeld beeinflusst dich durch dessen Gegebenheiten und Gesetze und du beeinflusst dein Umfeld durch deine Existenz und dein Handeln. Erstaunlich, oder?

Und jetzt zu den Planeten von Annelie und Annette.

Was geschehen ist:

  • Annelie macht gerade die letzten Überarbeitungen am Buch, bevor es ins Korrektorat geht
  • Annette beginnt die ersten Kontinente auf die gehäkelten Planeten zu filzen. (Und nicht nur das. Sie kümmert sich gerade um Veranstaltungsmöglichkeiten und schreibt deswegen viele Mails… )

Was geschehen wird:

  • Wir machen einen Visions-Workshop zu unseren Zielen mit Expedio und darüber hinaus
  • Wir wandern am Wochenende einen Planetenweg (wenn das Wetter mitspielt) Wir hoffen, dass wir nicht nur die Planeten-Route erklimmen werden, sondern in den nächsten 16 Tagen auch den Crowdfunding-Gipfel.

Dafür brauchen wir noch ein letztes Mal eure Unterstützung! Teilt den Link mit einer persönlichen Nachricht mit Menschen, die sich auch von dem Projekt begeistern lassen können. Wir danken euch vielmals!

Wir melden uns bald wieder. Over.

Plannelie und Plannette

Wir geben Gutzi By Kommode Verlag, on 31/05/2022

Hallo Team! Wir geben Gutzi, der heutige Titel und aktuell unser Programm. Gestern haben wir unglaubliche 70% unseres Ziels erreicht und das durch 71 Unterstützer*innen. Wir sind unfassbar dankbar dafür, dass ihr an uns glaubt und uns bis hierhin gebracht habt! Jetzt fehlt nicht mehr viel, bis wir unser Raumschiff in den Landeanflug bringen dürfen. Teilt dafür den Link mit einer persönlichen Nachricht mit Menschen, die sich auch von dem Projekt begeistern lassen können. Wir danken euch vielmals!

Hier kommt unser dieswöchiger Logbuch-Eintrag: Expeditions-Tag 22, unser Raumschiff sprüht Funken, unsere Augen leuchten und unsere Gesichter auch, wenn auch nur in Schwarzlicht. ✨

Am Wochenende war Annelie mit dem Buch auf einer Party und hat die Gäste mit UV-Makeup versehen und sie einen Persönlichkeitstest auf dem Boden durchlaufen lassen. Wir hatten sehr viel Spaß dabei, gute Gespräche geführt und sagenhafte 80€ Spenden gesammelt, die direkt ins Crowdfunding geflossen sind. After-Video: https://www.instagram.com/reel/CeKEsXMoXeV/?utm_source=ig_web_copy_link

Wir sagen Bescheid, wenn Expedio wieder irgendwo unterwegs sein wird.

Apropos Events, dazu sind wir schon ganz fleißig im Austausch und das Inspirationsfeuerwerk schlägt auf immer mehr Menschen über. Nächste Woche wird Annelie Annette in Zürich besuchen kommen und da wird wieder Großartiges entstehen, versprochen!

Good News von der Häkelfront! Annette, naja, mittlerweile wirklich schon eher Plannette ist ganz im Häkel-Fieber und hat bereits mehrere Planeten-Prototypen fabriziert! Sie will es nicht zugeben, doch Annelie und die Leute, die auf Instagram abgestimmt haben sind sich einig, dass da jemand wie geboren für diese Aufgabe ist. Also nutzt die Gelegenheit und lasst euch euren persönlichen Planeten von unserer Plannette häkeln. Dafür einfach die Belohnung «Challenge + Buch» auswählen.

Der Instagram-Live Talk zwischen Annelie und unserer Autorin Corina Capri war sehr inspirierend und voller Leidenschaft. Die beiden brennen sehr für Kreativität und sehen in ihr ein großes Potenzial. Schaut es euch gerne an: https://www.instagram.com/tv/CeB9BvFoeI1/?utm_source=ig_web_copy_link

Wir bleiben in Bewegung und hoffen, ihr auch! 🕺

Bis nächste Woche Eure Plannelie und Plannette 🪐

Motivierende KreativitätsschübeBy Kommode Verlag, on 24/05/2022

Hallo liebe Teammitglieder! In der letzten Woche ist schon wieder viel passiert und am liebsten würden wir euch täglich schreiben, doch wir wollen euch ja auch nicht auf den Mars gehen…

Deshalb jetzt unser Weekly Update: In der letzten Woche waren wir sehr kreativ, haben mutig und verrückt neue Ideen zugelassen, um euch noch mehr bieten zu können. ☄️

Ihr habt auf Instagram abgestimmt und jetzt gibt es eine neue Belohnung für eine Unterstützung unseres Projektes. Wenn du die Belohnung «Challenge + Buch» auswählst, dann wird Verlegerin Annette die Herausforderung annehmen und dir einen Planeten-Schlüsselanhänger häkeln. Die ersten Prototypen sind bereits fertig und wir sind schon richtig begeistert! Und die heimplaneten Postkarten sind angekommen und sehen einfach klasse aus! Also – Teilt den Link mit möglichst allen Euren Bekannten und schreibt, weshalb ihr das Projekt unterstützungswürdig findet. Wir freuen uns im Gegenzug, euch mit euren Belohnungen zu beglücken!

Wir wurden oft nach dem Feedback der Testpersonen gefragt, deshalb haben wir euch ein YouTube-Video dazu hochgeladen, indem wir die Testphase zusammenfassen und auf einige Hintergründe des Buches eingehen. Schaut doch mal rein: https://youtu.be/X_9RRBjUqHo

Dann kommt diese Woche noch ein ganz besonderes Gespräch: Annelie und Kommode-Autorin Corina Capri (Notebook für kreative Alchemisten) werden in einem Instagram Live-Talk über ihre individuellen und kreativen Ansätze und Methoden sprechen, wie Persönlichkeitsentfaltung angeregt werden kann. Seid dabei: Do., 26.05. 19 Uhr @kommodeverlag

Weitere good news:

  • Wir gehören zu den Lieblingen bei Wemakeit
  • Am Samstag wird Annelie auf einer Party in Lüneburg eine interaktive Ausstellung zum Buch machen (mehr dazu auf Instagram @annelie_keb)
  • Expedio wird bei einem Festival dabei sein (Mehr Infos folgen)

Mit Lichtgeschwindigkeit durchs UniversumBy Kommode Verlag, on 17/05/2022

Liebe Teammitglieder,

Etwas mehr als eine Woche sind wir nun schon gemeinsam auf unserer spannenden Reise und wir sind überwältigt von der riesigen Resonanz, die wir bereits von euch erhalten haben! Stand jetzt haben wir schon mehr als 53 % unseres Finanzierungsziels erreicht! Wahnsinn! Wir danken euch von ganzem Herzen dafür!

Neben diesen spannenden Entwicklungen ist bei uns letzte Woche noch einiges passiert, von dem wir euch gerne erzählen möchten:

Nach dem umfassenden Feedback, dass wir aus der Testphase von Expedio erhalten durften ist Annelie gerade dabei, die letzten Anpassungen an dem Buch vorzunehmen. So wird das Buch noch benutzungsfreundlicher. ✨

Im Juni geht es dann ins Korrektorat.

Die Termine für die Buchvernissage stehen! Für die Buch-Veröffentlichung haben wir uns ein ganz besonderes Event überlegt, was genau erfahrt ihr bald, aber ihr könnt euch schon folgende Termine abspeichern, falls ihr dabei sein wollt.

Osnabrück: 10.09. / 15-17 Uhr & 19.11. / 15-17 Uhr

Außerdem ist im August ein Workshop in Zürich in Planung, weitere Infos dazu folgen noch.

Ansonsten sind wir gerade fleißig am Netzwerken und planen verschiedenste Events und Talks, um euch und anderen Interessierten jetzt schon spannende Einblicke in das Buch zu geben. Apropos Netzwerken: Teilt gerne den Link des Projektes mit eurem Netzwerk, damit noch mehr Menschen Teil unserer Reise werden dürfen!

Wir halten euch weiter auf dem Laufenden und bis dahin wünschen wir euch auf euren kleineren und größeren Expeditionen des Alltags viel Spaß.

Bleibt mutig und verrückt!

Annette & Annelie

Unsere Expedition schlägt Wellen...By Kommode Verlag, on 12/05/2022

Guten Morgen, liebes Team!

Dank Eurer Unterstützung haben wir gestern die ersten 10% unseres Zieles erreicht. Zeitgleich erschien ein Artikel über Annelies Arbeit auf der Website der Leuphana Universität Lüneburg. Es ist eine Zusammenfassung von Annelies Arbeit, die wir Euch nicht vorenthalten wollen:

https://www.leuphana.de/college/veranstaltungen/meldungen/ansicht/2022/05/09/kulturwissenschaften-annelie-kebschull-entdecke-dein-universum.html

Das Projekt schlägt Wellen. Dank Euch! Doch wir sind erst am Anfang unserer Reise. Teilt den Link zum Crowdfunding und beschreibt, weshalb Euch das Projekt gefällt und ihr es unterstützt habt. So erreichen wir bald den nächsten Meilenstein.

Herzlich grüssen Euch Annelie & Annette