Wir führen überschüssige Lebensmittel ihrem bestmöglichen Verwendungszweck zu und verringern so Foodwaste. Mit Deiner Unterstützung finanzieren wir die koordinativen und logistischen Aufwände.

CHF 50’410

201% of CHF 25’000

"201 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

231 backers

Successfully concluded on 23/6/2022

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Weil es sinniger beitrag für eine nachhaltige und rücksichtsvolle welt ist

Ich bin schon dabei, eine ganz tolle Sache :-)

Ich bin schon lange «Essensretter» im privaten Bereich, verwerte alles irgendwie, kaufe praktisch nur noch 50%iges im Supermarkt und rette, was ich essen kann. Toll, dass die Foodangels es noch besser machen wollen!

In einer Welt voller Überfluss schaffen es Projekte wie Foodangels, dass wir wieder achtsamer werden.

Unsere Tiere von der Wendy-Welt freuen sich wöchentlich auf die grosszügige Lieferung Früchte und Gemüse der Foodangels. Für uns sind diese Waren existenziell und helfen uns sehr, die knapp 200 Hühner, Hähne, Truten, Hasen und Meersäuli Tag für Tag mit frischen Produkten zu versorgen.
Herzlichen Dank an alle, die in irgendeiner Form dazu beitragen, das es so weitergehen darf.

Eine tolle Initiative!

gute Lebensmittel nicht in den Abfall gehören!!

C'est foutrement bon

Foodwaste stoppen muss. Dieses Projekt hilft dabei.

Viel ERFOLG und unterstützungswürdige IDEE!!!!

Was für ein Engagement im Sinne der Nachhaltigkeit, herzlichen Dank!

Weil es sehr glaubwürdig, sinnvoll und regional ist. Top!

Félicitations pour votre projet, nous espérons qu'il se réalisera.

Dein Projekt gefällt uns – und gehört daher momentan zur Kategorie «Unsere Lieblinge»! Für die nächsten Tage erscheint es auf der Startseite und in der Kategorie «Empfohlene».
Ein guter Grund ein bisschen stolz zu sein und es allen zu erzählen: Verfasse eine News, einen Post oder Tweet!

Zuviel verschwendet wird.
Brauche eine Rechnung zu meiner Spende.
Danke

Thanks for the assignment.

sharing is caring

... ich es wichtig finde!!

Ich als Benevoltätiger u.a. auch schon bei dem Treffpunkt Gundeli für Stellenlose tätig war und immer wieder bin. Diese Stelle bezieht ihre Waren durch die Basler Tafel, wird vor Ort für die Benützer*innen der Mittagessen gekocht. Eine sehr gute Sache wie auch das Projekt «Food-Rückwärtslogistik». Andreas Burckhardt, Riehen, 22.05.2022

Eine sinnvolle Sache ohne Resten...

weil das eine rundum gute und wichtige Sache ist! Food Waste reduzieren ist möglich!

Wir unterstützen den Verein foodangels weil auch wir als Lebenshof immer wieder von deren engagierten und wertvollen Arbeit profitieren dürfen und sich unsere Tiere sehr über die Früchte und das Gemüse freuen, was wir ihnen anbieten können. Zudem stehen wir voll und ganz dahinter, pflanzliche Lebensmittel nicht wegzuwerfen sondern der Gesellschaft als Ganzes zukommen zu lassen. Manchmal ist «rückwärts» auch ein Schritt nach vorne... ;)

Gute Sache!

Grossartig!

ich es sehr sinnvoll finde und es mich stört, dass viele Nahrungsmittel im Abfall landen.

Ich finde es eine super Sache da es vielen Personen und Tieren hilft.
Top weiter so!