Darum geht’s

Ich habe mich mit der Kamera auf die Spuren meiner im Februar 1945 im KZ Ravensbrück ermordeten Großmutter Maria Karničar begeben, mich am Ort des Verbrechens mit dem Geschehenen konfrontiert und dort das noch Vorhandene fotografiert.

Diese Bildserien, die ich im Atelier durch unterschiedliche Interventionen (siehe Video) bearbeitet habe, möchte ich in Buchform bei einem deutschsprachigen Verlag herausbringen.

Dafür brauche ich deine Unterstützung

Da ein qualitatives Kunstfotobuch aufwendig in der Produktion und teuer ist (vorallem die Druckkosten und die Buchgestaltung), suche ich deine Unterstützung.

Ich bedanke mich herzlich im Voraus für deine Unterstützung und hoffe, dass du von meinen Paketen fleissig Gebrauch machst! Ab 360,- Euro wird dein Name auf Wunsch in der Danksagung meines Bildbandes BABICA erwähnt.

So soll es aussehen

Das geplante Format des Bildbandes ist 21x27cm, Seitenanzahl knapp über 100, Auflage mindestens 1000. Das Buch wird in höchster Qualität auf hochwertigem Papier gedruckt. Neben Begleittexten über die Geschichte des KZ Ravensbrück und Texten über meine künstlerische Fotografie, die du in 3 Sprachen lesen kannst (Deutsch, Slowenisch & Englisch), werden ca. 45 Abbildungen aus den Projekt BABICA zu sehen sein.

Im Frühling 2016 wird es fertig sein und kann auch auf deinem Tisch liegen! Wenn du noch mehr wissen willst, dann schick mir eine Mail an office@markolipus.com.

Bildbeispiele (Auswahl)

Kapitel OBERFLÄCHE & Kapitel HAUT

Kapitel OBJEKTE I & II

Kapitel TOTALEN

Picture 3d7c8215 09a0 447d 83c5 4d19c8a37f50Picture a9c30725 0f76 4847 aa35 1a00f3ee67d3Picture 4b4968af a5be 4016 aa6a 78e656127e06Picture 8df522b8 332d 4270 8862 c6407a021862Picture e5155fb0 2d2e 49c8 95b8 7202fbefc5caPicture 48a6b5d5 f786 4afb 949f 8de696117e63Picture f23656f3 0426 4ef6 8b74 4ae25340598dPicture 992e638f a16e 4f52 9ba3 b8d86e969ce0Picture dea0974d b82e 43dd 9ca4 ec9a2725aed0Picture de3024e9 813d 4f8c abe9 4fc48e45e11bPicture 965f304d 972a 4894 b8b6 c0a29833c17fPicture deb151a3 5b6e 4f03 9f86 0d0e1483f958Picture 62cbd8a1 3c91 472d 9a35 50d17b42aa68Picture 4645511c 271e 4f93 83a3 44f2cd6d0544

Meine Ziele

Die Bildserie wird eine historisch subjektive, künstlerische Auseinandersetzung mit dem Schicksal meiner Großmutter. Diese Fotoarbeiten sollen auch ein Beitrag für alle grablosen Opfer des nationalsozialistischen Regimes sein.

Neben den Ausstellungen von den Bildern, die bereits fertig gestellt und finanziert sind – Partner sind der österreichische Zukunftsfonds & das österreichische Kunstministerium (BKA) – möchte ich mit dem Bildband das Gedenken auch in der dritten, meiner Generation weiter vorantreiben.

Belohnungen – BILDER

Picture ebcb68a9 d2f7 47f7 8a76 41f79e795f5dPicture d83893b0 afa4 41b6 a465 c3b69fb74ab5Picture eeecb67f ea51 4542 9d01 eb74ea10b721Picture 3cb61b02 c48b 4149 aa84 e89c5d76520f