Kurzes Intermezzo mit Kurz-Kunst-KinoVon Katrin Jud, am 20.9.2014 14:11

Liebe geduldige UnterstützerInnen

Es geht immer noch voran mit Ganga’s Geschichte. Allerdings freue ich mich ausserordentlich, mitteilen zu dürfen, dass ich vorerst am 26.9.14 am Kurz-Kunst-Kino-Spaziergang während einer live-Zeichen-Performance dabei sein werde. Es würde mich ehren, das eine oder andere bekannte Gesicht da anzutreffen! Die Orte des Geschehens und die Filme, die andere Künstler und ich bearbeiten werden, sind geheim.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Saubere SacheVon Katrin Jud, am 15.5.2014 17:07

Damit man sich ungefähr vorstellen kann, was ich bis jetzt animiert habe, unten die Papierbeige. Ich danke nochmals allen, die mich unterstützt haben. Es geht voran! Im Schneckentempo zwar, ganz passend zur Protagonistin, W-Schlan, der Wurmschnecke.

Ich bin gerade am animieren der 8. Szene, wo W-Schlan seine nächtlichen Eskapaden putzen muss.

kleiner sneak peek in mein kreatives Chaos

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

5.JAN // obolles // V E R N I S S A G E // bernVon Katrin Jud, am 21.12.2013 16:13

Liebe Ganga-Freunde und Freundinnen

Hier kommt die Einladung zu meiner Ausstellung in Bern. Ich würde mich sehr freuen, wenn du kommen würdest! Es lohnt sich; nicht nur, um am Weisswein zu nippen und Häppchen zu verdrücken...

Mit besten Grüssen

Katrin

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

N E U E   K U N S T   I M   O B O L L E S

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

malerei, siebdrucke und mehr von katrin jud

========================================

W I N T E R T H U R  -  V A R A N A S I

""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""

V E R N I S S A G E :  5. Januar 17.00 - 20.00

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

mit indisch-schweizerischem apéro

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

=======================================

www.obolles.ch

""""""""""""""

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

"Ganga’s Gang of 4"s not dead!Von Katrin Jud, am 7.11.2013 17:47

Der Trickfilm muss zur Zeit auf Eis liegen, da ich am 5. Januar eine Ausstellung im Restaurant O’Bolles in Bern haben werde. Für diese bin ich zur Zeit beschäftigt, Motive von indischen Gittertoren in 3-Farben-Siebdrucken umsetzen. In Varanasi habe ich eine unglaublich bereichernde Zeit erlebt und viele visuelle Eindrücke eingesogen und abgeknipst. Unter anderem viele verschiedene Gittertore, die mich sehr fasziniert haben. Hinter diesen befinden sich gewöhnliche Wohnhäuser, manchmal der Nandi-Bulle, das Transporttier des Gottes Shiva (einer der beliebtesten Götter in Varanasi), sonstige Altäre oder tempelartige Räume.

Aber es hängt alles zusammen! Sowohl der Trickfilm mit der Hauptfigur Ganga, die Müll aus dem Gewässer fischt, inspiriert von der Göttin Ganga, als auch die neu in Entstehung begriffenen Bilder oder schon entstandene Müllbilder (Acryl auf Papier, 68 cm x 97 cm) mit Müll aus Winterthur und Müll aus Varanasi.

Ich freue mich, dich in diese Welt einzuladen an der Vernissage am 5. Januar 2014. Es sind noch keine weiteren Informationen vorhanden, aber falls du Lust hast, im O’Bolles in Bern einzukehren, erwartet dich ein gemütliche kleine Beiz in der Nähe vom Bahnhof.

http://www.obolles.ch

P.S. Ganga, Ronaldo, W-Schlan und Door-Matty sind zwar eingefroren, aber nicht tot!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

User 5 small
Cool oder in Bezug auf Indien eher heiss! Ein schönes Projekt liebe Kathrin-es gefällt mir und ich wünsche dir kreatives Gelingen für deine Vernissage in Bern.
Monika
Monika Winkler Steinmetz am 8.11.2013 09:57

Willkommen an Bord!Von Katrin Jud, am 30.9.2013 11:32

Cäptn Catrin und die Crew bedanken sich herzlich, und wir freuen uns, Sie bald auf unserer Kreuzfahrt willkommen zu heissen! Die Navigation für diesen Trip benötigt allerdings die vorzüglichste und sorgfältigste Vorbereitung. In der Zwischenzeit wird es äusserst spannend bleiben. Unsere Animatoren werden Sie unterhalten mit visuellen Erquicklichkeiten. Ganga erscheint in anderer Form, leibhaftig auf einer wirklichen Leinwand: zu sehen erstmals am 12. Oktober 2013 an der Vernissage zu «Vom emmentaler Hügelmeer zu anderen Wasserwegen» in der Kulturmühle Lützelflüh. Bis dahin: Ahoi und vorwärts mit steifer Brise!

http://www.kulturmuehle.ch/dates.php

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Door-Matty, der DreckskerlVon Katrin Jud, am 26.9.2013 11:36

Auf den letzten Drücker geht es zu! Fast ist es geschafft und ich glaube, wir schaffen es! Zum Schluss stelle ich noch den Vierten im Bunde vor; Door-Matty, die Fussmatte. Der elende Dreckskerl ist «Made in China» und bewacht die Türe.

Danke an alle, die uns unterstützen! Die, die genau geschaut haben, merkten vielleicht, dass es noch eine Namensänderung gab. Aus W-Schnail wurde W-Schlan, auch die Farben können sich noch ändern (vor allem da mein Billig-Scanner, «Made in China», manchmal die Farben nach Lust und Laune anders darstellt...) Alles in allem wird es eine lustige Geschichte über verschiedenste alltägliche Angelegenheiten, in der die kleinen Dinge wichtig sind und irgendwie zusammen verknüpft sind; wie auch wir in dieser globalisierten Welt.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Profil erstelltVon Katrin Jud, am 16.9.2013 16:25

Letztes Mal habe ich Roni kurz vorgestellt. Dieses Mal möchte ich W-Schlan und seinen Ursprung zeigen. Seine genetische Herkunft geht zurück bis ins Eozän, wo seine Vorfahren noch nackig umhergeschleimt sind, ohne sich zu schämen.

Es ist noch nicht ganz geschafft! Doch es sieht gut aus, dass wir es schaffen. Danke an alle neuen UnterstützerInnen! Leider wird alles verloren gehen, wenn ich den Betrag nicht erreiche.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Schiffstaufe und StimmgebungVon Katrin Jud, am 9.9.2013 11:32

Liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer

Das Schiff hat einen Namen. Den zu verraten, wäre noch zu früh. Das soll eine Ueberraschung bleiben. Auch Door-Matty hat eine Stimme gekriegt. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit derjenigen Person. Es fehlt noch ein rechter Batzen, aber trotzdem werde ich mit der stimmgebenden Person Tonaufnahmen machen.

Auch Roni hilft mir tüchtig auf der Suche nach Unterstützung.

Nochmals herzlichen Dank an dich!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Herzlichen Dank!Von Katrin Jud, am 20.8.2013 23:02

W-Schlan ist aufgewacht! 

Dank euch ist schon ein Teilschritt zum Ziel geschafft und Ronaldo, Ganga, Door-Matty und W-Schlan warten sehnsüchtig darauf, zum Leben erweckt zu werden.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung