Worum geht es

Es ist ein Fotografie- und Buchprojekt.

Der sogenannten «Generation Y» wird nachgesagt, sie sei selbstbewusst, tolerant aber auch narzisstisch. Ist das wirklich so? Ich selbst bin Teil dieser Generation. Deshalb bin ich gespannt, was die jungen Menschen um mich herum erzählen möchten, welche Träume und Ziele sie haben, was sie vom Leben erwarten.

Ich werde verschiedene Leute treffen, die zwischen den späten 70ern und frühen 90ern geboren sind. Ich werde sie fotografieren und mich mit ihnen unterhalten. Wenn auch du zur Generation Y gehörst und in meinem Buch erscheinen möchtest, melde dich bei mir – ich freue mich darauf, dich kennenzulernen.  

«generation Y» ist meine Bachelor Abschlussarbeit.

Wofür ich deine Unterstützung brauche

Als Buchgestalterin, Perfektionistin und Künstlerin mit einer Vorliebe für schönes Material möchte ich, dass «generation Y» professionell gedruckt und aus hochwertigem Material verarbeitet wird. Die Gestaltung, das Layout und Fotografieren werde ich alles selber machen, dein Beitrag wird für die Druckkosten benötigt.