Mit Hirnmusik #2 startet Simon Grab den zweiten Versuch, seine musikalische Imagination direkt vom Hirn anzuzapfen. Das Ergebnis wird als Schallplatte veröffentlicht.

CHF 5’605

140% of CHF 4’000

"140 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

87 backers

Successfully concluded on 24/9/2017

Musik im Kopf

Hirnmusik #2 ist eine weitere Arbeit zum Thema musikalische Imagination.

Die Schallplatte wird in einer limitierten und nummerierten Kleinauflage von 200 Exemplaren veröffentlicht. Die aufwändig gestaltete Vinylbox enthält neben der Schallplatte ein Spielkarten Set (33-teilig) und eine Textpublikation (32-seitig), plus Download Link zum Hörspiel Hirnmusik #1.

Das Experiment

Ich habe versucht die Musik in meinem Kopf direkt auf die Vorlage des Vinyls zu übertragen.

Was auf den Schallplatten zu hören sein wird, wissen wir erst, wenn sie vom Presswerk zurückkommen. Wird meine musikalische Vorstellungskraft in den Rillen des Vinyls festgehalten? Hören wir puren Klangmüll aus den Untiefen meines Bewusstseins? Oder scheitert das Experiment und wir hören nichts? Nur Stille?

Für den Fall, dass auf der Schallplatte tatsächlich nur Stille zu hören ist, gibts immerhin einen Tonträger für die eigenen Hirngespinste! Unendlich viele eigene Kompositionen auf der persönlichen Schallplatte, nur für euch hörbar! Einfach die Platte auflegen und sich selber zuhören oder die Stille geniessen.

Dazu brauchts nicht mal einen Plattenspieler!

Die Belohnungen

WAS AUCH IMMER DU FÜR EINE BELOHNUNG AUSWÄHLST, DU KRIEGST DAS FERTIGE WERK!

Ab Fr. 40.- bist du zudem mit einem Gratiseintritt zur Plattentaufe eingeladen, wo das Vinyl auch gleich für dich bereitsteht.

Plattentaufe Sonntag 24. September Kunstraum Walcheturm Zürich www.walcheturm.ch