Was wollen wir unseren Senioren anbieten?

  1. Wir wollen regelmässig Vorträge halten mit den Themen: Wie funktioniert der menschliche Körper? Wie können wir lange fit und Vital bleiben?

  2. In den letzten 10 Jahren haben wir zwei sehr gute und wertvolle Nahrungsergänzungsmittel erforscht und entwickelt. Das eine dient dem Aufbau und dem Unterhalt des menschlichen Körpers: KAPIVIT flüssig, das zweite stärkt und unterstützt gezielt und nachhaltig die Leistung des Gehirns: KAPIVIT-HIRNFIT in Kapseln.

  3. Wir haben spezielle Lernprogramme erarbeitet, die die nötigen Fähigkeiten und Lernleistungen der Hirnmasse in kürzester Zeit und nachhaltig herantrainiert: KAPIVIT-HIRNTRAINING. Wir wollen 10-16 Computer kaufen und bereitstellen, damit unsere Senioren vor Ort in das KAPIVIT-Hirntraining eingeführt werden. Sie können auch parallel mit einem USB Stick zu Hause regelmässig mit unserem speziellen Lernprogramm üben, um noch schneller wieder fit und vital zu werden bzw. zu bleiben.

  4. Wir suchen noch ein gemütliches Lokal in Baden: wo wir uns unter der Woche regelmässig treffen, wo wir gesellig eine Tasse gesunden Fruchtkaffee geniessen, wo wir gemeinsam Vorträge anhören, wo wir mit einem Tanzlehrer auch tanzen können.

Content

Das Besondere an meinem Projekt:

Zuerst möchte ich Ihnen unser aktuelles Vorhaben vorstellen: Seit einigen Jahren beschäftige ich mich immer mehr mit der Erforschung der Hirn- und Gedächtnisleistung. So entdeckte ich eine «neue Gruppe», die Gruppe der Senioren. Leider bekommen sie für den Erhalt ihrer geistigen Leistungen kaum Unterstützung weder von ihrer Familie noch vom Staat. Es ist nicht einfach an diese ältere Gruppe heranzukommen, da sie kaum im Internet sind. Wir müssen «ihre Kinder», die aktiven Erwachsene informieren und ansprechen. Die meisten Mütter, die ich mit ihren Kindern in meiner Praxis betreue, sind immer mehr überfordert mit ihren Kindern schulisch und erzieherisch und mit ihren Eltern, die immer mehr Pflege und Betreuung brauchen. Wenn wir den Senioren helfen dürfen, fit, aktiv und gesund zu bleiben, dann entlasten wir ihre aktiven Kinder, so haben sie mehr Zeit für sich, für ihre Ehe und für ihre Kinder.

So ist unser Programm entstanden: HIRNTRAINING FÜR SENIOREN Wir haben gemeinsam mit erfolgreichen Lernpsychologen, Hirnforschern und Programmierern, unter meiner Leitung, ein umfassendes Programm entwickelt, um der immer älter werdenden Bevölkerung zu helfen fit und vital zu bleiben.

Schauen wir uns aber zuerst die Fakten an:

80-90% der Schweizer Bevölkerung sind übersäuert, 70% haben Hypoxie (Sauerstoffmangel), 65% haben Rückenprobleme, 60% haben immer wieder akute Schmerzen, 55% sind übergewichtig, 50% sind über Sechzig, 40% sind akut Burnout gefährdet, 30% haben Konzentrations- und Gedächtnisprobleme, 10% sind Legastheniker, 10% (= 800’000) sind Diabetiker!!!, 2,5% (= 200’000) sind bereits Alzheimerpatienten!!!

Vergleichen wir noch die physiologischen Veränderungen im Alter zwischen 20 und 75 an, wenn man nichts dagegen tut:

Die Blutmenge im Körper verringert sich um 50%! Die Vitalkapazität der Lunge halbiert sich! Die Reinigungs- und Ausscheidungskapazität der Nieren verringert sich um 50%! Die Seh- und Hörstärke verringert sich um 70-80%! Die Gesamtmuskelmasse verringert sich um 30%! Die Geschwindigkeit des Informationsdurchflusses in den Nervenbahnen verlangsamt sich um 15-25%! Die Menge der Hirnmasse verringert sich um 300g!

Die Lage ist leider noch bedenklicher, weil 80% unserer lieben Mitmenschen, egal ob jung oder alt, nicht wissen, wie ihr Körper funktioniert! Deshalb sagt man: «Bildung ist die halbe Gesundheit!»

Bei den Senioren explodiert die Zahl der überflüssigen und vermeidbaren Krankheiten. Zum Beispiel die Zahl der Alzheimer Patienten verdoppeln sich. Die Patienten können 10-30 Jahre lang mit «ihrem Alzheimer» leben, sie müssen aber ständig betreut werden. Woher nehmen wir die vielen Pfleger und wer bezahlt sie? Die Kosten der Krankenkassen sind schon jetzt viel zu hoch! Man kann Alzheimer nachhaltig mit gezieltem geistigem Training und mit speziellen Nahrungsergänzungsmitteln, die die Hirnleistung stark fördern, sehr kostengünstig aufhalten und ausbremsen! Wir wollen mit Unterstützung von Fachleuten dafür sorgen, dass diese, leider zu stark wachsende Gruppe, nachhaltig fit und vital bleibt.

Content

Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung:

Wir sind überzeugt, dass wir mit Ihrer Hilfe von 30’000 Franken unser gut durchdachtes Vorhaben erfolgreich realisieren können! Mit Ihrer professionellen Unterstützung erreichen wir gezielt den aktiven Teil der Bevölkerung, so können wir ihnen helfen, ihre Eltern, die im Seniorenalter sind, aktiv, fit, vital und gesund zu behalten.

Mit unserem einmaligen und speziellen Programm können unsere Senioren mit Ihrer Hilfe ALZHEIMER «vergessen»!

Wir schenken unseren Senioren mit Ihrer Unterstützung und mit unserem einmaligen Programm ihre verdiente LEBENSQUALITÄT!