Warum eine neue Kaffeemaschine?

Die Kaffeemaschine in der Orion-Bar hat uns seit Anbeginn des Vereinslebens zuverlässig gedient. Unzählige Espressi und Latte Macchiatos, Doppelte und Schwarze, Cappuccinos und Milchkaffees sind durch ihre Rohre geflossen.

Doch nun, nach 5 Jahren ist die alte Dame müde. Sie keucht und hustet, braucht viel Pflege und alles ist sehr sehr langsam geworden. Wir würden sie gerne in ein Kaffeemaschinen-Altersheim bringen und ein neues, junges und spritziges Gerät engagieren.

Nur so können wir ihnen, liebe Orion-BesucherInnen, weiterhin einen guten, genussvollen und gemütlichen Kaffee-Genuss garantieren.

Dafür brauchen wir eure Unterstützung

In unserer Philosophie stehen die Menschen, die unser Kino und unsere Bar besuchen, im Mittelpunkt. Wir haben einen Ort geschaffen, wo man sich wohlfühlt und sich austauschen kann. Nebst dem Kinoerlebnis ist die Bar ein allseits geschätzter Treffpunkt geworden. Es wird zusammen Fussball geschaut, Konzerten gelauscht, über alle möglichen Themen diskutiert und natürlich werden feine Getränke und kleine Snacks konsumiert.

Diese Philosophie zu wahren, hat seinen Preis. Und so sind wir seit jeher auf Freiwillige und Sponsoren angewiesen. Und so ist es auch bei der Anschaffung einer neuen Kaffeemaschine.

Und nun ja... Was ist schon ein solcher Treffpunkt ohne einen feinen, frischen Kaffee?!

Die Belohnung – Unser Dank an euch

Jede Unterstützerin und jeder Unterstützer ist zu einer exklusiven Filmvorführung inklusive Apéro und einem grossen Dankeschön eingeladen.

Gezeigt wird am Mittwoch, 9. September 2015: COFFEE AND CIGARETTES (Comedy, USA 2004) von Jim Jarmusch, mit Roberto Benigni, Steven Wright, Steve Buscemi, Bill Murray.

Je nach Höhe der Unterstützung, gibt es zusätzliche Belohnungen.