Kafi Carl - wie weiter?

Als Startup-Unternehmen, als Kafi, das zu einem unglücklichen Zeitpunkt gestartet ist, haben wir es nicht einfach. Und das gleich auf verschiedenen Ebenen. Wir konnten noch keinen einzigen Tag «normal» funktionieren:

  • gestartet mit Schliessen
  • dann nur gut 50% der Sitzplätze (Corona-Abstand)
  • laufendes Kundentracking (Erfassen der Gästedaten)
  • und erneute Schliessung seit dem 22.12.2020 und weiter bis mindestens 14. April 2021
  • wir konnten noch keine einzige Veranstaltung durchführen (das «und meh…» unseres Konzeptes).

Wir versuchen mit unseren Gästen in Kontakt zu bleiben, mit Newsletter und eingeschränkten Takeaway-Angeboten. Alle unsere Angestellten haben wir behalten und in Kurzarbeit geschickt, diese Unterstützung läuft gut. Die Mietreduktion ist ebenfalls beantragt, dies wird aber sicher nur einen Teil der Miete abdecken.

Wir haben aber einen recht grossen weiteren Kostenblock:

  • Mietaufwand
  • Fixkosten (Energie, Internet, Telefon, Abos, Versicherungen und vieles mehr)
  • Verlust auf Getränke und Tiefkühlprodukte, deren Mindeshaltbarkeit abläuft
  • Kosten für den Betrieb des Takeaway-Angebots (Ertrag deckt Kosten nur teilweise)
  • Marketingaufwendungen wie Inserate, Flyer usw

Zudem sollten wir noch verschiedene Investitionen tätigen, die wir bisher nicht finanzieren konnten:

  • Aussenbeschriftung des Kafi Carl
  • Neumöblierung des Aussenbereiches
  • Verschiedene notwendige Renovationen in der Küche
Picture 487f1583 0f18 4eb5 bb94 38a19aeebdeePicture 312217c6 e5c2 4a31 a1e5 ac3e32547ae4Picture 1f24e5fc c7dc 4680 aeb8 47f84e4c0e93Picture d0955201 07c1 4038 922c 0ea315c95dfbPicture bda6de39 651e 4d11 a30f 03b3e83a43d6Picture ead1f798 53cb 441b 83d5 b11ca8ab0a61Picture e4bdef48 574a 4740 9328 fa6cb0afe278Picture 8c7d357e c765 49dc 9605 492f0def85e6Picture a1e3f680 5076 4d62 880b 0e654884f5fePicture e22f7e05 657c 48d4 b3e3 0c260de2cffePicture ebe5066e b20c 4700 b62b dbf4e382c250Picture e6aafd2a e692 465f 990d 2afc216c9cdaPicture dbf8f1d8 86ee 4460 a93a 825157348c25Picture 41eaf030 6d79 4b5b 9c49 c1ccab77afacPicture bba6d876 da7d 476d a8ca 82f404cf7457

Unser Leitsatz «Kafi und meh...»

Die Idee respektive das Konzept unseres Kafis sieht neben dem Betrieb des Tages-Cafés mit leichten Mittagessen auch verschiedene weitere Aktivitäten vor:

  • Kulturelle Veranstaltungen wie kleine Konzerte, Lesungen, Filmabende und und und
  • Cocktail-Abende
  • Kamingespräche, Austauschplattform und Stammtische für neue Ideen
  • Plattform für Wellbeing, z.B. in Zusammenarbeit mit Pro Mente Sana
  • Vereinstreffpunkt
  • und deine Idee

Dafür brauchen wir Unterstützung

Als Startup-Unternehmen haben wir bisher weder Versicherungsleistungen noch Härtefallunterstützung erhalten. Wir brauchen also einen Beitrag zur Sicherstellung der Fixkosten, sowohl für die Zeit des reduzierten Betriebes wie vor allem für die Zeit des Lockdowns.

Eventuelle Mehrerträge aus diesem Crowdfunding würden wir für die nötigen Investitionen (Aussenbeschriftung, Gartenmöbel, Küchenrenovation) einsetzen.