Darum geht`s

Wir sind Mary und Nina von Kari Kari und möchten gemeinsam mit euch die Welt ein kleines bisschen besser machen.

Kari Kari ist eine wunderschöne Kleiderboutique an der Kalkbreitestrasse 43 im Kreis 3. Wir verkaufen bereits jetzt zeitlose Mode, Accessoires und Lifestyle Artikel und achten so gut wie möglich darauf kleine Labels mit nachhaltigem Ansatz zu fördern.

Ab März 2017 stellen wir unser Sortiment komplett auf fair und ökologisch produzierte, dem Slow-Fashion Prinzip entsprechende Labels um. Wir bieten dir somit nur noch Waren an, welche unseren Nachhaltigkeitsprinzipien entsprechen. Für viele Menschen stehen Begriffe wie «fair & ökologisch» noch immer im Widerspruch zu «modern & modisch». Wir möchten das ändern. Statt Trends hinterher zu rennen, setzen wir auf zeitlose Mode. Statt Massenware gibt’s bei uns fair produzierte Artikel, welche wir für dich nach den folgenden Kriterien ausgewählt haben:

  • Einfluss auf unsere Umwelt
  • Fair Trade
  • Förderung lokaler Handwerkskunst
  • Multifunktionalität
  • Langlebige Qualität
  • Zeitloses Design
  • Nachhaltigkeit

Wir glauben an bewussten Konsum, welcher hinter die Kulissen der Modebranche blickt und Unternehmungen unterstützt, die sich mit der Wertschöpfungskette hinter den Produkten auseinandersetzt und dadurch einen geringeren negativen Einfluss auf unsere Umwelt hat. Unsere Motivation ist das Bewusstsein der Menschen für Nachhaltigkeit zu schärfen. Es ist wichtig, dass wir unser Konsumverhalten überdenken und uns klar werden, dass wir auch als Einzelperson einen Unterschied machen können. Immer noch werden zu oft Bedenken unter den Teppich gekehrt und zum billigen Produkt gegriffen. Oft fehlt die Zeit in eigener Recherche Produkte ausfindig zu machen, welche gewisse Ansprüche an Ökologie und Fairness in der Produktion erfüllen. Unser Ziel ist es dir eine modische und gleichzeitig nachhaltige sowie transparente Produktauswahl anzubieten.

Content

Dafür brauchen wir deine Unterstützung

Damit du unser Sortiment nicht nur bei uns im Laden findest sondern auch ganz bequem vom Sofa aus stöbern kannst, möchten wir unseren Online Shop aufmöbeln. Dazu und zur Finanzierung unserer zweiten Warenlieferung fehlt uns noch das nötige Kleingeld. Hier kommst du ins Spiel. Du kannst uns entweder finanziell unterstützen oder diesen Link mit Interessierten, Gleichgesinnten, Freunden und Verwandten teilen.

Wir freuen uns riesig auf das Re-Opening Anfang März und hoffen dich bald persönlich bei uns im Laden oder beim Einlösen einer unserer Belohnungen begrüssen zu dürfen!

Content