Der Unverpackt-Laden am Fusse der Mythen in Schwyz. «Zämä für es nachhaltigs Läbe in Schwyz und uf dä ganzä Wält» Unterstütze uns dabei und sei ein Teil unserer Projektes. Wir freuen uns!

CHF 16’385

105% von CHF 15’500

"105 %"
So funktioniert’sä

Es gilt das «Alles oder Nichts»-Prinzip: Nur wenn das Finanzierungsziel erreicht oder übertroffen wird, werden dem Projekt die Gelder ausgezahlt.

139 Unterstützer*innen

Erfolgreich abgeschlossen am 20.10.2019

Darum geht’s

Bei Knusperholz unverpackt einkaufen…. Ohne Einwegverpackung, der Umwelt und allen Lebewesen zuliebe.

Am 26.10.2019 eröffnen wir an der Strehlgasse 11 in 6430 Schwyz Knusperholz unverpackt.

Unser Konzept: Knusperholz bietet dir verschiedene Dinge des täglichen Bedarfs an.

Wir beziehen biologische Lebensmittel, Hygieneartikel, Putz- und Waschmittel, welche uns in Grossgebinden geliefert werden.

Aus diesen Grossgebinden kannst du bequem deine gewünschte Menge in dein eigenes Behältnis abfüllen.

Dieses Behältnis hast du vorgängig bei uns im Laden gewogen und mit dem Leergewicht beschriftet.

An der Kasse wird nun dein befülltes Behältnis gewogen. Das Leergewicht wird abgezogen und der Inhalt berechnet.

So kaufst Du lediglich die Menge an Produkten ein, welche du wirklich benötigst, minimierst den Verpackungsabfall und reduzierst Foodwaste.

Als Behältnis eignen sich Säckchen, Konfi- oder Einmachgläser, Flaschen, Tupper- oder Blechdosen und vieles mehr.

Du hast dein Behältnis zu Hause vergessen oder möchtest dein eigenes Sortiment etwas aufstocken? Leih dir bei uns ein Säckchen aus oder kaufe dir ein Behältnis in der gewünschten Form und Grösse!

Diese Einkaufsmethode schont die Umwelt und auch das Portemonnaie.

Zudem weisen unsere Produkte oftmals einen viel intensiveren Geschmack und eine höhere Qualität als herkömmliche Artikel auf.

Wir beziehen unsere Ware größtenteils bei regionalen Anbietern und achten auch auf eine nachhaltige Produktion.

Das Besondere an unserem Projekt

Wir werden den ersten Unverpackt-Laden im Talkessel Schwyz eröffnen. Mit unserer Methode sparen wir wichtige Ressourcen und schonen die Umwelt sowie das Portemonaie.

Wofür brauche wir Unterstützung?

  • Für die Ausstattung: Für die Abfüllerei, welche ein grosser Posten darstellt, wie auch für die sonstige Einrichtung. Aus alten Dingen sollen neue entstehen und aus unserem Ladenlokal etwas Einzigartiges machen.
  • Für das Sortiment: Bei der Eröffnung möchten wir dir ein vielseitiges Sortiment anbieten welches auf dich wartet.
  • Miete und Mietkaution: Ein Ladenlokal verursacht Kosten, welche jeden Monat anfallen und zu Beginn müssen wir diese auch tragen können.