Der erste Schritt einer musikalischen Reise

Ich bin Omar Plasencia León, Komponist und Musiker (Perkussionist), geboren in Caracas, Venezuela, derzeit in Deutschland lebend.

2018 ist es endlich so weit: Nach mehr als 40 Jahren musikalischen Schaffens und Zusammenarbeit mit vielen anderen Musikern, Bands und Orchestern in verschiedenen Erdteilen will ich meine eigene CD «laCremalatina de Maracay» veröffentlichen.

Es sind alles eigene Kompositionen, Texte und Arrangements, die ich mit mehr als 60 Musikern in Maracay, Venezuela aufgenommen habe. Es ist Salsa im Stil der 70er- und 80er-Jahre mit kubanischen Wurzeln und Einflüssen aus Venezuela.

Alles verpackt in einer ganz besonders gestalteten CD. Im Booklet finden sich nicht nur alle Songtexte. Auch die Illustrationen nehmen einen mit auf diese musikalische Reise.

Content

Das Besondere an meinem Projekt

Die CD «laCremalatina de Maracay» ist der erste Teil von meinem Projekt «laCremalatina». Die Idee dahinter ist, meine Kompositionen mit Latin-Musikern in ihren Heimatorten zu produzieren.

Der nächste Schritt ist schon in Planung: «laCremalatina de Tenerife» soll mit Salsa-Musikern von den Kanarischen Inseln aufgenommen werden.

Content

Dafür brauche ich Eure Unterstützung

Ich habe bereits viel Arbeitszeit, Energie und Kosten investiert, z.B. für die Studioaufnahmen in Venezuela.

Jetzt fehlt mir noch der letzte Teil der Finanzierung, um die CD-Produktion abzuschließen. Dies beinhaltet u.a. Mastering, Grafik-Design, GEMA-Gebühren, CD-Pressung und Druck.

Mit eurer Unterstützung kann mein Projekt seine Reise in die Welt hinaus antreten…

Content