Omar Plasencia wurde in Venezuela geboren und lebt heute in Deutschland.
Er hat zahlreiche Länder bereist und dabei deren musikalische Vielfalt kennengelernt und aufgenommen. Seine Reise führte ihn durch verschiedenste Genres, von der traditionellen venezolanischen Musik über Rock, Pop und Jazz bis hin zur klassischen Musik und natürlich zur Salsa. Doch die Reise ist noch lange nicht zu Ende!