Sommertournee 2013.

Die Theatercompagnie Buffpapier und das fahrende TheaterCafé-Roulotte planen für den Sommer 2013 eine Tour durch mehrere Städte der Schweiz.

Le Petit Cabaret Grotesque

Auf der Schaukastenbühne wird das Stück «Le petit cabaret Grotesque» gezeigt, welches für humorvolle Unterhaltung sorgt. Das Programm schliesst an die Tradition der Revue an und zeigt Figuren, wie sie an Skurrilität kaum zu überbieten sind. Sie sind die Antwort auf das moderne Showbiz mit seiner Rastlosigkeit und seiner Schnelllebigkeit. Hier wird von Anfang an klar: Diesem Trio ist ihre Liebe zum Detail und Zueinander wichtiger als alle grossen Gesten der Effekthascherei. Die Vorstellung dauert 45 Minuten. Die Bar des Zirkusbistros ist jeweils eine Stunde davor und danach geöffnet. Am Ende der Vorstellung wird eine Hutkollekte gemacht.

Picture 2b608de2 3130 4f69 8300 636433f2f82aPicture 357d28ed 3749 4b6d 8628 7f1bba9bb020Picture 5ad6a9a4 fefe 40e4 9677 157bd0d369d9Picture d327ef57 50fd 4a63 9256 0d58ca509140Picture 846b0918 d0b3 44c1 9218 0d8d0d43d527Picture beeb5237 cb68 447e b9e4 288bf956a729Picture 46811c9d 3b6c 41aa 9605 a0c9ae0c2249Picture f2b93fe8 4b24 4c22 8691 d80d2d5d8c0e

TheaterCaféRoulotte

TheaterCaféRoulotte ist ein fahrendes Kleintheater unterwegs zwischen kulturellen Grenzgängen. Das charmante Zirkusbistro und ein antiker Saurerlastwagen umgebaut zu einer ansehnlichen Schaukastenbühne (6x4 m) bietet etwa 120 Gästen die Gelegenheit, sich kulturell verwöhnen zulassen. Während den warmen Monaten tourt das TheaterCaféRoulotte durch die Lande und belebt Plätze und Festivitäten mit seinem unvergleichlichen Ambiente.

Compagnie Buffpapier

Durch die Kunst der Verwirrung entdeckt die Compagnie Buffpapier eine neue Art, um dem Unsagbaren Ausdruck zu verleihen. Eine neue, skurrile Welt eröffnet sich dem Publikum, in welcher Nebensächlichkeiten plötzlich an Zauber und Witz gewinnen. Franziska Hoby, Manuel Gmür und Stéphane Fratini sind die Regisseure ihrer Stücke und die Erfinder des Bühnenbildes. Sie kreieren einfache aber starke Bilder voller Humor, oft absurd und surreal, aber immer poetisch.

Warum brauchen wir deine Unterstützung

Die Theatercompagnie Buffpapier und das fahrende TheaterCafé-Roulotte haben sich nun zusammengetan. Gemeinsam gelingt es ihnen, Plätze in magische Orte zu verwandeln und ihnen einen nostalgischen Anstrich zu verleihen.

Mit deiner Beitrag, ermöglichst du uns öffentliche Plätze auf eine ander Art zu beleben. Du unterstützt uns, anstehende Unkosten zu finanzieren. Und vorallem ermöglichst du Theater allen erlebbar zu machen!

Da wir mit Kollekte arbeiten, gehen wir ein grosses finanzielles Risiko ein.

Die Tournee 2013

  • Neuchatel / Place du Port / 17. bis 22.Juli 2013 jeweils um 20.30 Uhr, Sonntag um 18.00 Uhr
  • Biel – Neptunwies / 24. bis 28. Juli 2013 jeweils um 20.30 Uhr, Sonntag um 18.00Uhr
  • Solothurn / Kreuzackerplatz / 31.7 bis 4.7.2013 jeweils um 20.30 Uhr, Sonntag um 18.00 Uhr
  • St.Gallen / Gallusplatz / 7.8. bis 11.8.2013 jeweils um 20.30 Uhr, Sonntag um 18.00 Uhr