«Die Blume verblüht, die Frucht muss treiben.»By ensembleverbotenefrucht, on 5/6/2021 20:15

Content

Oh du liebe Crowdfunding-Gemeinde!

Nach etwas mehr als Halbzeit ist es für uns Zeit ein erstes Résumé zu ziehen. Ganz ehrlich, wir sind einfach sprachlos! Mit so viel liebevollem Support in so kurzer Zeit haben wir absolut nicht gerechnet. Dank eurer Unterstützung haben wir nicht nur weitere, wertvolle Hilfe der Bank Austria im Rahmen deren «Bank Austria Kunstpreis» erhalten, sondern sind unserem langersehnten Ziel, unsere «Liebe auf den ersten Schluck» für euch, die Nachwelt und für uns auf CD festzuhalten, ein großes Stück nähergekommen.

Und so befinden wir uns bereits auf der Zielgeraden: wir haben noch zwei Proben vor uns, bevor wir am 14. Juni unsere Aufnahme im Wavegarden-Tonstudio in Mitterretzbach beginnen. Dazu braucht es natürlich die ein oder andere Überlegung: wie machen wir die Aufstellung im Studio? Wann nehmen wir welches Stück auf? Wie nehmen wir welches Stück auf? Fragen über Fragen, deren Antworten wir hoffentlich schon bald alle finden werden. Selbstverständlich werden wir euch auch über die Fortschritte unserer Aufnahme auf Facebook (www.facebook.com/ensembleverbotenefrucht) informieren. Zur Feier des Tages haben wir noch ein paar neue Goodies hinzugefügt. Jetzt sollte wirklich für jede und jeden etwas dabei sein!

Helft uns gerne weiter auf den letzten Metern und teilt unser Projekt mit euren Freunden, dann kommen wir gemeinsam schnell ans Ziel!

Danke für eure Unterstützung!

Fruchtige Grüße, Euer Ensemble Verbotene Frucht

#bankaustriakunstpreis

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Neues von der Frucht!By ensembleverbotenefrucht, on 30/5/2021 18:14

Content

Ihr lieben Crowdfundler! Der erste große Meilenstein ist erreicht! Somit kommen wir in den Genuss der Unterstützung durch die Bank Austria im Rahmen des «Bank Austria Kunstpreises».

Ohne eure Unterstützung wäre das nicht möglich gewesen und dafür möchten wir uns von ganzem Herzen bei euch bedanken. ❤️

Noch haben wir unser Ziel allerdings nicht ganz erreicht. Wir arbeiten hart an der Umsetzung unserer CD-Aufnahme - wir planen, schreiben, proben, lachen und weinen und trinken literweise Kaffee, um für den großen Tag gerüstet zu sein. Und wir versuchen natürlich auch unser Crowdfunding voranzutreiben. Wir sind uns sicher, dass es noch sehr viele Leute da draußen in der weiten Welt gibt, die auch ein Teil unseres Projektes und damit ein Teil unserer Liebe auf den ersten Schluck sein wollen. Vielleicht kennt ihr ja jemanden, der schon immer Tangostunden nehmen wollte, oder jemanden, dessen alte Tasten mal wieder gedrückt werden sollen. Vielleicht ist aber auch gerade eure Espressotasse zu Bruch gegangen und ihr wollt, dass wir euch bei einem Hauskonzert gleich eine neue vorbeibringen? Vielleicht kennt ihr aber auch einfach ein paar Leute, die ein bisschen Liebe brauchen können! All das und noch vieles mehr gibt es bei uns in Hülle und Fülle! Wir sind für jede Unterstützung von euch sehr dankbar und freuen uns schon riesig darauf unsere ersten Töne aufnehmen zu können! Wenn ihr uns noch mehr Gutes tun wollt, teilt die frohe Kunde gerne mit euren Freunden, dann ist es schon bald so weit!

Herzliche Grüße, Eure Früchtchen

#bankaustriakunstpreis

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In