Das Ensemble Verbotene Frucht
Sopran, Violine, Violoncello und Cembalo - eine durchaus gängige Besetzung einer weit entfernten Epoche. Doch das junge Quartett hat sich zum Ziel gesetzt, Musik der unterschiedlichsten Epochen auf ungewöhnliche Art erklingen zu lassen: das Mixen von Stilen, spezielle Arrangements und die Wandlungsfähigkeit jedes einzelnen Musikers erneuern die klassischen Strukturen.