Lifestyle der Römer in Kärnten

Bereits während der ersten Ausgrabungssaison im Jahr 2018 kamen Unmengen an Fundmaterial zutage. Nun sollen die Knochen - also Speisereste - und Erdproben genau untersucht werden, um über die Lebensumstände und Ernährung vor fast 2.000 Jahren mehr Aussagen treffen zu können. Du kannst unsere Forschungen hier unterstützen und uns dabei sogar live über die Schulter schauen!

Picture b6a0789f e4dc 4c20 b8f2 178b8f716338Picture 876ec3b3 58b9 429e 8f9e 85b2e7434dffPicture 1a18a995 51d4 4d58 95b3 f31bc07ef7abPicture 30fb7adc 8546 4392 b4f1 ff68be211e54Picture daebc921 7403 442d 8930 7635dfb637c2Picture abbe60e1 eaa7 4969 a4de a27b311923dfPicture 6066ffcd 1558 4aa8 bebb 0183902e1e25Picture 15d1ac96 cc8a 4e5e b5ce c3cff8f60cfaPicture 86cf150d 77e4 4e85 973b 6e4359e6ad59

Das Besondere an unserem Projekt...

…ist, dass du aktiv dabei sein kannst! Entweder du unterstützt uns durch die hier angeführten Belohnungen oder buchst einfach einen Grabungskurs auf der Website von Erlebnis Archäologie.

Vor Ort bei den Grabungen im Mölltal, erklären wir die alle Details zum Projekt und zu Ausgrabungen im Allgemeinen - dieses Erlebnis wird eine archäologiebegeisterte Person nicht so schnell wieder vergessen!

Picture 745dac02 3799 45d0 b88d b6d213ed7ea1Picture 22b1aa57 b2c2 4fce a9ca 34739d561529

Wir brauchen Unterstützung

Mit dem Ausgraben alleine ist es leider nicht getan. Nun müssen die Funde wissenschaftlich untersucht werden - und es sind mehr , als erwartet. Dafür ist unser Budget ein wenig zu klein, weshalb wir Unterstützung suchen!

Vorrangig sollen nun Bodenproben analysiert werden. Die gesammelte Erde wird auf kleinste Bestandteile wie zB Samenkörner oder Pollen untersucht. Dieser Prozess ist zeitaufwändig und muss finanziert werden.

Als Ergebnis wünschen wir uns, mehr über die Ernährungsweise und die Landwirtschaft aussagen zu können.

Weitere Infos zum Projekt und andere Teilnahmemöglichkeiten findest du hier: https://www.archaeologie-erlebnis.eu/mitgraben/römisches-mölltal/

Picture 6693dccd 66e4 4eac ba15 fbda72a9974bPicture 5ecd6123 7f14 4ed4 88fa cf6fad6d7223