Julia ist Doktorin der Archäologie und reisende Abenteurerin. Mit der Archäologie hat sie ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und erforscht nun die römische Vergangenheit ihres Heimatlandes Österreich. Dabei verschlägt es sie zusammen mit einem Team von Jungarchäolog*innen nach Mühldorf in Kärnten

Ihr Motto lautet: «Wenn wir die Vergangenheit verstehen, können wir aus ihr für die Zukunft lernen!»