Darum geht’s

Wusstest du, dass Gebäude mit 40% des gesamten CO2-Ausstosses einer der grössten Emissionsverursacher überhaupt sind? Die Klimaerwärmung, der Biodiversitätsverlust und die Verknappung der Ressourcen zeigen, wie wichtig ein Wandel hin zu nachhaltigem Bauen und Wohnen ist.

Die Forschungsgruppe Ökotechnologie der ZHAW Wädenswil und der Verein Synergy Village machen klimaneutrales, ökologisches und suffizientes Wohnen erlebbar. Das klima- und ressourceneffiziente Suffizienz Haus, kurz «KREIS Haus» ist ein Forschungsprojekt, das Wissenschaft und Gesellschaft verbindet. Neue Lösungen werden zusammen mit den BesucherInnen getestet und weiterentwickelt, damit ein Wohnalltag geschaffen wird, der dazu beiträgt unser Klima und die Umwelt zu schonen.

Content

Das Besondere am Projekt

Kannst du Dir vorstellen auf 40m2 zu schlafen, waschen, kochen und sogar dein eigenes Gemüse anzubauen? Im KREIS Haus in Feldbach ZH können BesucherInnen für einige Tage im Haus übernachten und dadurch klimaneutrales, ökologischen und suffizientes Wohnen selber erleben und testen. Das KREIS Haus wird auf dem Grundstück von Synergy Village gebaut, umgeben von idyllischen Gärten, künstlerisch-historischen Bauten und in unmittelbarer Nähe des Zürichsees. Eine einmalige Möglichkeit also, für BesucherInnen eine Auszeit zu geniessen und sich gleichzeitig mit dem Thema nachhaltiges Wohnen auseinanderzusetzen und einen Beitrag zur Wissenschaft zu leisten.

Für Letzteres nehmen die BesucherInnen während ihres Aufenthalts an einer wissenschaftlichen Befragung teil. Das Ziel ist mehr über die Akzeptanz von nachhaltigem Bauen zu erfahren, sowie potentielle Hürden zu identifizieren. Darauf basierend können Verbesserungsmassnahmen erarbeitet werden um die Verbreitung von nachhaltigem Wohnen und Bauen zu fördern.

Für alle, die nicht selbst im Haus übernachten können, besteht die Möglichkeit an einer der regelmässig angebotenen Führungen teilzunehmen. Durch didaktische Aktivitäten und Lehrpfade wird das Bewusstsein für nachhaltiges Wohnen gefördert. Einzigartig ist, dass nicht nur theoretische Konzepte vermittelt werden, sondern konkret aufgezeigt wird, wie Nachhaltigkeit im Alltag von jedem einzelnen umgesetzt werden kann.

Die Erkenntnisse aus dem Projekt werden durch Vortragsreihen, Medienpräsenz und wissenschaftliche Publikationen verbreitet. Zusätzlich werden auch Bauberatungen angeboten um die Umsetzung des eigenen KREIS Hauses zu realisieren.

Content

Dafür brauchen wir Unterstützung

Die Unterstützung wird benötigt um die Material- und Baukosten für das KREIS Haus zu finanzieren. Das KREIS Haus wird mit innovativen Anwendungen aus dem nachhaltigen Bauwesen konzipiert und stellt sicher, dass Emissionen in Luft, Boden und Wasser minimiert werden, sowie Ressourcenkreisläufe möglichst geschlossen sind. Das modulare Haus lässt sich überall auf und wieder abbauen und ist transportierbar. Am Lebensende lässt es sich in seine Einzelteile zerteilen. Diese können dann wiederverwendet und recycelt werden. Das Haus besteht aus einer Wohneinheit mit angebautem Wintergarten und zusätzlichen Boxen zur Veranschaulichung der verschiedenen eingesetzten Technologien. Es werden nur ökologische und gesunde Baumaterialien eingesetzt. Klimaneutrales Wohnen bedeutet energieeffizient zu bauen und die Nutzung von erneuerbaren Energien zu fördern. Im KREIS Haus ist der angebaute Wintergarten Wohnraum, Gemüseproduktion und Stromproduzent zugleich: semitransparente Solarmodule produzieren Sonnenstrom für das Haus. Die eingebaute Trocken-Trenn-Toilette spart Wasser und ermöglicht die Rückgewinnung von Nährstoffen aus den Fäkalien. Urin und Fäzes werden mit speziellen Methoden zu Dünger aufbereitet. Um den Kreislauf zu schliessen, kann der Dünger im Wintergarten oder auf dem Dach für die Pflanzenkultivierung verwendet werden. Leicht verschmutztes Abwasser aus Küche und Bad wird im Gebäude gereinigt und wiedergenutzt. Das KREIS Haus wird bewusst mit einer reduzierten Wohnfläche geplant. Dadurch können die BesucherInnen selbst erfahren wie es ist auf kleinem Raum Grosses zu bewirken.

Content