Ziel erreicht! Ziel erreicht! Ziel erreicht!Von MärchenKoffer, am 22.7.2019 11:28

Picture 240842fa ac3a 4993 b3a9 e66e73d1903ePicture f75971d7 5c45 4fa0 a636 154b9bf0d42aPicture 8ae54799 599d 4da6 94ec f9e54790f6a0

Sehr geehrte Damen und Herren

Mit dieser Nachricht darf ich Ihnen freudig verkünden, dass wir das Ziel unseres Projektes mit heutigem Tage erreicht haben.

Dies bedeutet für Sie, dass Sie:

  1. Sehr sehr stolz auf sich sein dürfen
  2. In den nächsten Monaten noch einige Mitteilungen zum Fortschritt dieses Projektes erhalten werden :-)
  3. Dass im November 2019 die Drachen Ihr Wohnzimmer verwüsten werden… bereiten Sie sich doch schon einmal darauf vor.. eine Versicherung gegen Feuerschäden empfehle ich dringend!

Spass beiseite!

Euch 29 wunderbaren Helden und Heldinnen da draussen ist es zu verdanken, dass dieses Projekt nun wirklich zustande kommen wird. Wow, ich ziehe meinen (imaginären) Hut vor euch! Danke danke danke danke.. 1000x danke!

Jetzt leg ich mich 2 Wochen auf die faule Haut, bevor es dann intensiv auf die Märchen vorbereiten werde und dann geht es ab 19. August definitiv los im Studio. Auf obige Fotos (von Monika Wälti der Talent Academy Hombrechtikon fotografiert) könnt ihr vielleicht erkennen, dass wir einige Klänge bereits aufgenommen haben.

Euer Teil ist nun vorbei, aber für mich und meine tollen Unterstützer im Studio, fürs CD-Cover, mein Musiker, der Kinderchor usw. geht es jetzt so richtig richtig los! Ich freue mich sehr darauf!

Ich halte euch auf dem Laufenden .. .ob ihr wollt oder nicht ;-).

Aber jetzt gibts erst mal eine Verschnaufpause!

Danke nochmals und machts gut!

Grüsse, Nicole

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Die letzten 5 Tage sind angebrochen... Von MärchenKoffer, am 19.7.2019 15:29

Picture edb60310 5d33 41ad b3cf 40e515b68743Picture 4941f0ca acc6 4bd4 ad90 b4df7038cf93

Liebes Supportsystem… und solche die es noch werden wollen!

Wahnsinn, wie lange einem 30 Tage zunächst vorkommen können. Und dann plötzlich sind es nur noch 5!

Aber was mich noch viel hibbeliger macht, ist die Tatsache, dass uns nur noch 185 CHF fehlen, um das Projekt erfolgreich zu machen. Die Ziellinie ist sozusagen vor uns aufgetaucht und jetzt ist die Frage, ob wir uns noch übers Ziel schleppen können… oder nicht.

Die Drachen sind für den Moment jedenfalls abgelenkt, das ist gut! Die sind wie eigentlich immer auf der Suche nach einem Schatz: Gold, Edelsteinen …

Und wer weiss? Vielleicht kennst du ja auch noch ein paar Leute, die auf der Suche nach einem «Schatz» sind. Und vielleicht werden diese Leute ja fündig in den Belohnungen?

Es gibt zum Beispiel immer noch 6 Sprecherrollen, wenn du dich auf ganz besondere Weise auf der CD verewigen möchtest! Ich würde mich hier auch mega freuen, wenn sich noch ein paar Männer trauen würden im Studio eine Rolle aufzunemen (keine Anst, sind nur ein paar Sätze!).

Sprich doch ein paar Leute aus deinem Umfeld noch darauf an. Vor allem jene, deren Stimme du schon immer bewundert hast. Wer weiss, vielleicht hörst du sie dann bald in der Rolle des Fuchskönigs zum Beispiel. Das wäre schon noch lässig, oder?

Du merkst, viel zu erzählen hab ich nicht… ausser eben, dass ich schon etwas hibbelig bin. Hab ich schon gesagt? Ui… ja eben.. hibbelig! Glaub ich geh mal noch ein wenig an die Sonne, dann bin ich bald wieder etwas entspannter :-).

Dir wünsche ich jedenfalls von Herzen ein wunderbares Wochenende und du kannst dir sicher sein: Egal wie dieses Projekt ausgeht: Ich bin dir von Herzen dankbar, dass du da bist, mich begleitest und an dieses Projekt glaubst!

Liebe Grüsse, Nicole

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Noch 1 Woche, ich wiederhole: Noch 1 Woche!Von MärchenKoffer, am 17.7.2019 14:14

Content

Liebe DrachenhelferInnen

Unser Projekt geht jetzt in die letzte «heisse» Phase. Es bleiben uns noch 7 Tage, jawohl 7 (Märchenzahl!), um von 89% auf 100% zu kommen. Oder in anderen Worten: Um die noch fehlenden 265 CHF zu erreichen.

Das tönt eigentlich gar nicht nach viel, oder? 2 T-Shirts, 1 vergoldete CD und ein Download. Zum Beispiel. Oder unzählige andere Kombinationen… keine Angst, ich gehe nicht nochmals darauf ein.

Da viele Leute im Moment in den Sommerferien sind, kurz davor stehen und deshalb vielleicht noch im «Abschliess-und Packstress» stecken oder im Sommer halt (zum Glück) anderes zu tun haben, als vor dem Computer zu sitzen, könnten diese 265 CHF aber dennoch harziger zu erreichen sein, als man denkt.

Deshalb bitte: Zum letzten Mal: Teile dieses Projekt mit jedem, der sich auch nur ein kleines bisschen dafür interessieren könnte. Man weiss nie, vielleicht haben diese Leute dann noch einen Bekannten/Verwandten, der genau noch der letzte Unterstützer / die letzte Unterstützerin sein wird!

Oder es wäre auch Zeit nochmals all jene anzusprechen, die das Projekt zwar cool gefunden und gemeint haben sie unterstützen dann schon noch, das bisher aber einfach noch nicht geschafft haben.

Hinter den Kulissen läuft grad so einiges und deshalb wär es natürlich super, wenn diese Projekt erfolgreich wäre.

Was so läuft, fragst du?

Naja, unter anderen:

  • das dritte Kinderlied fertigstellen
  • die anderen zwei Lieder wurden an den Kinderchor geschickt
  • Treffen mit Studio zum Besprechen des weiteren Vorgehens und Terminierung der Aufnahmen
  • Texte einüben und überlegen wo welche Klänge zu hören sein sollen
  • Erster Entwurf des Covers besprochen –> davon siehst du übrigens einen klitzekleinen Ausschnitt als Foto über diesem Post. Mehr zeige ich noch nicht! Es wird aber richtig richtig toll!

Du siehst, es ist alles aufgegleist und bereit, um die CD für euch fertigzustellen.

Bald bleibt mir nicht anderes übrig als abzuwarten, ob das Ziel auch wirklich erreicht wird.

Ich hoffe es… denn ich will nicht diejenige sein, die den Drachen erklären muss, dass wir das Ziel wegen 265 CHF nicht erreicht haben..uiuiui :-).

Geniesst den schönen Sommertag oder die Sommerferien…

Liebe Grüsse, Nicole

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Ähm... huhu, da bin ich nochmals!Von MärchenKoffer, am 15.7.2019 12:29

Content

Ja ja, so ist das mit den Versprechen … die müssen eingehalten werden, oder?

Habe ja nicht damit gerechnet, dass gefühlte 5min nach meinem letzten Newsbeitrag gerade jemand noch unterstützt und ich somit schon jetzt gerade nochmals einen Beitrag hinterherschicke :-).

(Ein grosses Dankeschön an dieser Stelle an meine Schwester, die das ganze, ziemlich sicher/wahrscheinlich/eher nicht extra so geplant hat, oder? ;-))

Naja, jedenfalls hab ich versprochen, dass ich euch verraten werde, woher die 3 Märchen stammen, die auf die CD kommen. Im Moment hoffe ich einfach einmal, dass alle 3 Platz finden werden auf der CD!

Aaaaalso:

Märchen Nr. 1 stammt aus Rumänien Märchen Nr. 2 stammt aus Armenien Märchen Nr. 3 stammt … naja… sozusagen aus der Schweiz …

Und jetzt kommt’s … «tieflufthol» … der Moment vor dem ich mich doch «es bitzeli» gefürchtet hab…ja wirklich!

Denn mit seiner Kunst nach «aussen» zu gelangen braucht Mut. Daran zu glauben, dass andere das hören möchten braucht noch mehr Mut. Und das ist allgemein schon nicht so einfach für mich. Aber dieses Jahr hab ich mir gedacht, ich fordere mich grad nochmals ein bisschen heraus. Ich meine «why not»? Pfft… also, naja, langer Rede… du weisst schon: Das dritte Märchen auf der CD wird genau genommen kein Volksmärchen sein, sondern ein Kunstmärchen.

Falls du den Unterschied nicht kennst, bist du sicher nicht allein. Es ist so, dass bei Kunstmärchen (im Gegensatz zu den Volksmärchen) klar ist, aus wessen Feder/Gehirn/Fantasie sie entstammen. Und … du ahnst es sicher schon: Das dritte Märchen ist auf meinem Mist gewachsen … sozusagen!

Klar bediene ich mich auch in dieser Geschichte bekannter Märchensymbole und es ist immer noch ein «Zaubermärchen». Aber anders als die anderen beiden Geschichten der CD (und jener auf der Winter-CD) ist das dritte Märchen nicht «überliefert» sondern wurde von mir erfunden und aufgeschrieben. Den Titel dieser Geschichte siehst du übrigens im Foto oben!

So, da ist sie jetzt…die ganze Wahrheit :-). Ich hoffe natürlich, dass euch diese Geschichte gefallen wird. Mir ist sie jedenfalls wichtig und das dazugehörende Lied liegt mir auch besonders am Herzen. Ich freue mich, wenn ihr dann die CD in den Händen halten dürft und alles zum ersten Mal hört.

Aber dafür braucht es noch ein paar UnterstützerInnen und dann die tollen Leute vom Studio, CD-Cover, Presswerk und meinen genialen Kinderchor!

Es liegt also noch ein Stückchen Weg vor uns… aber das schaffen wir … gemeinsam!

Nicole

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

81%, 9 Tage und wir geben nochmals Gas, oder?Von MärchenKoffer, am 15.7.2019 11:41

Liebstes Support-Team

Nun sind doch tatsächlich schon 81% des Projektzieles erreicht und es bleiben nicht mehr ganz 9 Tage. Als Unterstufenlehrperson finde ich das grad etwas lustig, da 9 und 81 irgendwie auch ein bisschen zusammengehören, oder?

Geldtechnisch fehlen uns noch 465 CHF. Oder anders gesagt: 15 CDs oder 9 signierte CDs oder 6x Sprecher oder 4x CD Taufe oder 4x T-Shirt oder 1x Schneckenpost + 1x Kupferpaket + 1x Drachentaufe mit TShirt

Es gibt noch unzählige weitere Optionen natürlich. Und ja, rechnerisch stimmt es nicht immer so ganz. Aber wäre ja auch doof wenn ich schreiben würde: 15.5 CDs… wer will schon eine halbe CD?

Eines ist jedenfalls aber klar: Unser Projekt könnte schon sehr bald erfolgreich sein. Und wir uns dann zurück lehnen. An die andere Variante denk ich mal gar nicht. 9 Tage sind ja schliesslich fast noch 1/3 von den ursprünglichen 30 Tagen. Und wir haben in etwas mehr als 2/3 der Zeit 81% des Zieles erreicht.

Wenn dir meine seltsamen Rechnereien heute Morgen etwas zu viel sind - und das kann ich gut verstehen - dann fasse ich nochmals zusammen:

Cool, wir haben bereits 81% zusammen und noch 9 Tage Zeit.

Aber Achtung: Die meisten die ich direkt angeschrieben habe und die unterstützen wollten, haben das mittlerweile wahrscheinlich schon getan! Deshalb ist es jetzt ultrawichtig, dass wir noch zusätzliche Personen erreichen.

Vielleicht kennst du ja noch ein paar Familien mit Kindern die gerne mal wieder schweizerdeutsche Märchen aus fernen Ländern hören würden? Dann ruf sie an oder schreib ein Email und wer weiss…

Und als kleines «Zückerli»: Sobald die nächste Person unterstützt hat verrate ich euch, liebe Helden und Heldinnen, aus welchen Ländern die 3 Märchen stammen, die auf die CD kommen!

Also, hopp de Bäse, geben wir nochmals so richtig Gas oder? Der blaue Drache zeigts im Video ja schon mal vorbildlich vor!

Grüsse, Nicole

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

72% und Liebling sind wir auch noch... ach wie schön!Von MärchenKoffer, am 11.7.2019 19:03

Content

Lieber Drachen-Support!

Heute gibt es grad 2 gute News:

  1. Wir haben 72% erreicht! Den Rest schaffen wir auch noch, oder? 12.5 Tage bleiben uns dafür noch! Also teilt den Link fleissig und erzählt überall herum, dass es noch HeldInnen braucht, damit dieses Projekt ein Happy-End bekommt!

  2. Wir sind nun auf der Startseite von wemakeit unter «Unsere Lieblinge» anzutreffen! Das ist nicht nur eine grosse Ehre, nein das verschafft uns natürlich auch nochmals eine grössere Plattform an Menschen, die aus Neugierde vielleicht mal auf das Projekt klicken … und dann hoffentlich etwas verweilen und eine coole Belohnung auswählen!

Apropos coole Belohnungen: Es gibt immer noch Sprecherrollen zu ergattern. 2 «Frauenrollen» sind bereits weg, es gibt aber immer noch 1 Frauenrolle, 3 Männerrollen und 3 Rollen die von beiden Geschlechtern gesprochen werden könnten. Einmalige Gelegenheit einmal Studioluft zu schnuppern.

Vielleicht kennst du ja auch jemanden, der zwar selber nicht unbedingt eine Drachen-CD hören würde, aber der gerne auf der CD zu hören wäre. Ist nämlich schon noch lässig, wenn das Gottenkind dann ruft «Ui, das isch doch de Götti!» … oder so :-).

Also ihr Lieben… ich hoffe, dass ihr noch Energie habt und euch der «Vor-Sommerferien-Stress» noch nicht allzu sehr im Griff hat!

Wünsche von Herzen einen wunderbaren Abend und denkt dran: Werbung machen! DANKE!

Nicole

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Exklusive neue Belohnung... weitersagen!Von MärchenKoffer, am 7.7.2019 19:16

Content

Liebe SuporterInnen

Gestern hatte ich auf einer längeren Zugfahrt endlich mal Zeit wieder über die Märchen für die Drachen-CD zu gehen. Dabei habe ich mir bei einem der drei Märchen auch herausgeschrieben, was für verschiedene «Rollen» es darin gibt.

Plötzlich dachte ich, dass es doch viel spannender wäre, wenn nicht ich alle diese Rollen spreche, sondern es mehr Abwechslung gibt in der Geschichte.

So war die Idee geboren, die Sprecherrollen auch als Belohnung anzubieten und das Studio unterstützt mich voll dabei!

Und deshalb, ihr gehört imfall zu den ersten die es erfahren: Für «nur» 80 CHF könnt ihr euch selbst auf der Drachen-CD verewigen und eine der 9 Sprecherrollen ergattern! Es gibt je 3 Rollen für Männer und Frauen, sowie 3 «Tierrollen», bei denen ich das Geschlecht je nach dem erzähltechnisch einfach anpassen kann.

Jede der Rollen besteht aus etwa 2-3 Sätzen.

Wenn du also jemanden kennst, der vielleicht Spass daran hätte eine kurze Sprechrollen auf einer Kinder-CD zu übernehmen und die Möglichkeit hat im August (Termin noch nicht bekannt) nach Hombrechtikon ins Studio zu kommen, dann mach bitte Werbung!

Es bleiben uns noch 16 Tage die restlichen 1000 CHF zu erreichen. Ich weiss, dass wir das schaffen können. Bin aber trotzdem froh, um Werbung in allen Kreisen. Besonders natürlich bei euren Bekannten, Freunden und Verwandten mit Kindern, die gerne Geschichten lauschen!

Ich freue mich riesig über diese neue Belohnung und bin sehr gespannt, ob sich jemand dafür interessiert!

Danke jedenfalls und liebe Grüsse

Nicole

PS: Bei den Gewittern der letzten Tage habe ich mir manchmal vorgestellt, die Drachen seien da draussen am donnern … was für eine lustige Vorstellung :-) Was stellst du dir so vor, wenn es gewittert?

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Zurück ... und dann das!Von MärchenKoffer, am 1.7.2019 21:09

Content

Liebe Helden und Heldinnen

Zurück aus England habe ich soeben staunend festgestellt, dass wir die 50% Marke geknackt haben! Ja, wirklich, guck mal nach!

Es fehlt also gar nicht mehr so viel und wir haben noch 3 Wochen Zeit, das Ziel zu erreichen.

Aaaaber (ja das liebe aber, gell!): Die Sommerferien haben vielerorts schon begonnen oder stehen vor der Tür und dann hat man einfach anderes zu tun als Mails zu checken und Projekte zu unterstützen. Ist ja auch verständlich.

Wenn wir erreichen wollen, dass die Drachen-CD realisiert wird, dann müssen wir nun nochmals Gas geben, damit wir uns dann möglichst bald zurücklehen können, im Wissen, dass das Projekt zustande kommt! Also, ihr könnt euch dann zurücklehnen: Für mich ginge es in diesem Fall dann nämlich ins Studio und so :-).

Also sprecht doch nochmals alle Bekannten an. Vor allem jene mit Kindern, bei denen ihr euch lebhaft vorstellen können, dass sie im Wohnzimmer stehen, drachenmässig herumbrüllen, ihre Muskeln zeigen und dabei «Drache simmer stark und gross. grausam und furchtlos.» singen.

Danke für eure Unterstützung.

Grüsse, Nicole

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Grüsse aus England!Von MärchenKoffer, am 28.6.2019 15:08

Picture e511ac55 8eca 4f3c a9cf 2c25549c5c8bPicture 6181409c f563 420f 9709 d11876b95c0dPicture 3789307e 7bd1 4647 8ba5 46c2b24fbddfPicture 59a4991b 6f66 4597 8a42 ab3e693b9d99

Liebe SupporterInnen …und solche die es noch werden!

Voller Freude habe ich heute gesehen, dass wir schon über 20% des Projektzieles zusammen haben! Yay! Denn eine Formel besagt, dass Projekte die in der ersten Woche 20-30% sammeln, häufig erfolgreich sind. Das sind doch tolle Aussichten! Ich bin euch, meinen ersten 9 SupporterInnen super dankbar! Ihr habt den Anfang gemacht! Und hoffentlich ziehen andere noch nach! Und zu sehen, dass einige von euch bereits die erste CD unterstützt haben, macht mich sehr stolz. Danke einfach!

Vor ein paar Tagen habe ich auf meinem Instagram-Konto (@maerchenkoffer) gefragt, welchen Drachen ich auf eine Kurzreise mitnehmen soll. Der grüne Drache hat das Rennen gemacht und macht einigen Unsinn, wie man auf obigen Bildern unschwer erkennen kann!

Und obwohl das feurig-heisse Drachen-Sommer-Wetter zum relaxen einlädt (ja auch in England ist es heiss!), haben wir doch noch etwas Arbeit vor uns. In 26 Tagen sollen nämlich 100% des Projektzieles erreicht sein. Und obwohl ihr mich ja schon unterstützt, könnt ihr dieses Projekt noch weiter unterstützen indem ihr es auf allen möglichen Kanälen teilt: Instagram, Mund-zu-Mund, Facebook, Brieftauben, Instagram, Bechertelefon, Whats-App, Postkarte, … solange Menschen mitberkommen, was ihr für eine grossartige Tat vollbracht habt und euch darauf ansprechen ist das Ziel erreicht. Leitet sie dann auf diese Seite weiter..und wer weiss, vielleicht entscheiden sie sich ja dann auch dazu, dieses Projekt zu unterstützen. Das wäre toll!

Danke und geniesst den Sommertag… die Drachen jedenfalls tun es!

Hebeds guet!

Nicole

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Volle Fahrt voraus!Von MärchenKoffer, am 25.6.2019 14:35

Picture 686b4c34 b502 42f5 81ba 419faf27bda6Picture 317d5d08 bb57 4107 8a37 77c04c4871d0

Liebe UnterstützerInnen … und solche die es noch werden wollen!

Heute morgen um 11.11 Uhr ist das Projekt «Drachen-CD» erfolgreich angelaufen. Wir befinden uns nun auf einer 29tägigen Fahrt und hoffen, den Hafen sicher erreichen zu dürfen.

Zusteigen ist jederzeit möglich. Im Moment befinden sich bereits 4 HeldInnen an Board. Die ganze Crew würde sich aber selbstverständlich freuen, wenn wir bald mehr Gäste begrüssen dürften.

Also fleissig Werbung machen!

Bis dahin geniessen wir das wunderbare Wetter, die ruhige und gemütliche Fahrt und hoffen die Sonne bleibt uns treu!

Schiff ahoi!

Nicole

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden