Picture c8ff8256 d98b 44ba 87b4 801900883398

Medizinische Grundversorgung für Geflüchtete auf Samos

Rund 8000 Euro sind die monatlichen Kosten für rein medizinisches Material und Medikamente, um den gut 4000 Geflüchteten auf Samos ein Minimum an medizinischer Grundversorgung in der von Med’Equali Team geführten provisorischen Klinik anzubieten.

Aufgrund der prekären Lage, fehlender Hilfe und dem Versagen von Seiten europäischer Staaten ist der Zugang zu medizinischer Grundversorgung nicht gewährleistet.

Med’Equali Team mit freiwilligen Helfer*innen aus aller Welt engagiert sich vor Ort mit unabkömmlicher medizinischer Betreuung. Verein Fair, Choose Love/Help Refugees und Everyday, just a smile leisten finanzielle Unterstützung damit Med’Equali Team auch in Zukunft tausenden Menschen Zugang zu medizinischer Grundversorgung ermöglichen kann.
Gemeinsam setzen wir uns für Geflüchtete und ihre Grundrechte ein.

Med’Equali Team, Verein Fair und Choose Love/Help Refugees sind seit Anfang 2019 auf der griechischen Insel Samos aktiv, wo tausende Geflüchtete unter schwierigsten Lebensbedingungen in einem der griechischen Hotspots untergebracht sind.

Content

Lücken schliessen, wo Menschen vergessen gehen

Die überfüllten Camps in Griechenland sind seit Beginn der Flüchtlingskrise zu einem chronischen Problem geworden. Die Lager sind strukturell lediglich für einen Bruchteil dieser Anzahl an Menschen ausgelegt. Das im September abgebrannte Camp Moria auf der Insel Lesbos war lange Zeit das Symbol schlechthin für das Elend der Geflüchteten auf den Ägäis-Inseln. Auch auf Samos haben zwei Grossbrände und ein kürzlich stattgefundenes Erdbeben die Situation noch weiter verschärft.

Ziel ist es, auch in Zukunft kostenlose medizinische Hilfe für Asylsuchende und Geflüchtete auf Samos sicherzustellen. Wir unterstützen dabei die Verletzlichsten unserer Gesellschaft, welche auf ihrem Weg zu Gesundheitsversorgung finanziellen, politischen und logistischen Hürden begegnen.

Content

Helfen Sie mit das zur Verfügung zu stellen, was für uns selbstverständlich ist

Durch Ihre Unterstützung helfen Sie eine ergänzende Minimalversorgung über die kommenden Wintermonate zu sichern.

Ihre Spende wird vollumfänglich in die Beschaffung von medizinischem Material fliessen und kommt den Geflüchteten direkt zugute. Jeder Rappen zählt und hilft das medizinische Angebot auch in Zukunft weiterhin zu sichern.

Content