Mehr Kisten für Ouagadougou

by gebana AG

Ouagadougou, Zurich, and Otelfingen

Wegen fehlender Transportkisten zerdrücken in Burkina Faso die Mango. Wir schicken nochmals 400 hin – die Produzenten belohnen jede Kiste mit 1kg feinster, getrockneter Bio-Mango!

CHF 12’419

155% of CHF 8’000

"155 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

178 backers

Successfully concluded on 31/1/2015

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

@ Thomas: keine Angst, du kriegst das Geld nicht zurück; das Projekt ist bereits erfolgreich finanziert.

Andererseits ist es so, dass die Tatsache, dass nur Geld fliesst, wenn das Ziel erreicht wird, Sicherheit gibt, dass ein Projekt umgesetzt werden kann. Und ausserdem wissen sie genau, wofür.

Lieber Thomas Herzog

Erst einmal: Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Es gibt zwei Gründe für die zeitliche Einschränkung: Erstens funktionieren Crowd Funding Projekte in einem gewissen Zeitfenster. Innerhalb einer gewissen Frist muss eine Projektfinanzierung zustande kommen, dies ist auch bei WeMakeIt so.
Zweitens beginnt im April die Mangoernte und die Kisten müssen unbedingt noch vorher ankommen und verteilt werden. Dafür müssen sie Anfang Februar los: Schiff- und Landweg sowie die ganzen Zollangelegenheiten nehmen ziemlich viel Zeit in Anspruch.

Wir arbeiten intensiv daran, noch letzte Unterstützer für den verbleibenden Betrag zu finden. Sie können uns helfen, indem Sie’s ebenfalls weitererzählen.

Herzliche Grüsse
Ihr gebana Team

Liebe Initiantinnen und Initianten
Eine grossartige Idee von Euch. Ich bin sehr stolz mitmachen zu dürfen.
Eine Frage: warum ist dieses Projekt zeitlich befristet? - ich für meinen Teil möchte meinen gesprochenen Betrag nicht zurück, sondern will diesen in der direkten Arbeit vor Ort eingesetzt wissen.
Ich freue mich jetzt schon auf die feinen Mangoschnitze.
Herzlich grüsst
Thomas Herzog