¯\_(ツ)_/¯Oops, video was removed by project initiator.

Deine TV-Inhalte immer bereit!
Einschalten und fernsehen – kein Warten, kein Suchen, keine Werbung!
Wie ein persönlicher TV-Butler serviert dir Mioviu jederzeit das bestmögliche Programm.

CHF 18’125

18% of CHF 100’000

18 %
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

75 backers

Concluded on 7/12/2018

Herzlichen Dank! Thank you!By Lukas, neues.tv, on 14/12/2018

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer von Mioviu

Das Ziel der Mioviu-Crowdfunding-Kampagne wurde leider nicht erreicht.

Die allfällig belasteten Geldbeträge sollten in der Zwischenzeit alle rückerstattet worden sein.

Ich bedanke mich bei euch allen, dass ihr mein Projekt und mich unterstützt habt!

Ich hatte das Projekt von Beginn weg davon abhängig gemacht, ob es mir gelingt, eine namhafte Zahl an Vorbestellungen zu erreichen. Das ist mir jetzt nicht gelungen.

Zurzeit kläre ich, ob ich aus dem Konzept, noch etwas machen kann. Wer von euch Interesse hat, mehr über das Konzept, das Projekt oder die Kampagne zu erfahren, kann sich gern bei mir melden.

Nochmals besten Dank! Lukas Gysling

    • +

Dear supporters of Mioviu

Unfortunately, the objective of the Mioviu crowdfunding campaign was not achieved.

In the meantime, all amounts charged should have been refunded. I thank you all for supporting my project.

From the beginning on, I had made the project dependent on whether I would be able to reach a considerable number of pre-orders. I haven’t been able to do that.

Now, I’m clarifying whether I can still make something out of the concept. If you are interested in learning more about the concept, the project or the campaign, please contact me.

Thanks again! Lukas Gysling

Herzlichen Dank für diese spannende erste WocheBy Lukas, neues.tv, on 13/11/2018

Sehr geschätzte Unterstützerinnen und Unterstützer

Herzlichen Dank für Ihre Vorbestellung des Mioviu-Bundles oder für Ihre Unterstützung in anderer Form!

Es ist natürlich eine grosse Freude zu sehen, dass es gelingt, ein solches Konzept nach monatelanger Vorbereitung zu vermitteln und damit auf Anklang zu stossen.

Die mediale Berichterstattung, insbesondere bei watson.ch, hat dieser Kampagne einen starken Boost gegeben. Sie hat aber auch gezeigt, wie es hierzu um das Verhältnis zwischen Aufmerksamkeit und Teilnahme steht: Es braucht sehr viel Aufmerksamkeit für eine verhältnismässig kleine Anzahl an Vorbestellungen.

Nach bald einer Woche sind etwa 14% des Sammelziels erreicht. Es bleiben noch 3 Wochen bis zum letzten Tag der Kampagne. Aber leider entspricht der bisherige Verlauf nicht demjenigen, den erfolgreiche Kampagnen typischerweise durchlaufen (mehr als 30% in der ersten Woche).

In der verbleibenden Zeit kann jedoch noch viel passieren! Ich habe weitere Aktionen geplant.

Auch Sie, liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer, könnten der Kampagne noch weiter zum Erfolg verhelfen:

  • Sharen oder Liken meiner Kampagnen-Seite mit Ihrem persönlichen Kommentar auf Facebook oder in anderen sozialen Netzwerken
  • Weiterleiten dieses Mails an interessierte Bekannte
  • Die Konzeptidee, das Projekt und Ihre Vorbestellung in Gesprächen am Arbeitsplatz oder im Freundeskreis erwähnen

Oder haben Sie eine eigene Idee? Gerne stehe ich Ihnen zur Verfügung, wenn Sie diese mit mir besprechen möchten. Sie erreichen mich jederzeit telefonisch: 076 399 34 88.

Ich danke Ihnen bestens für Ihr Engagement!

Mit besten Grüssen, Lukas Gysling