Unsere Schokoladenvorstellung

Dank Ihnen werden wir Schokolade von der Bohne bis zur Tafel (bean-to-bar) selber herstellen.

Trotz ihrer Qualität ähnelt sich Schweizer Schokolade immer mehr. Unser Team leidenschaftlicher Mitarbeiter, geleitet von einem Schokoladenexperten, möchte den Geschmack wieder in den Mittelpunkt des Berufs des Schokoladenherstellers stellen.

Analog zum Wein sind Kakaobohnen extrem vielfältig. Jede Bohnensorte hat seine eigenen Aromen - von den Klassischen (Kaffee, Haselnuss, Himbeere) bis zu den Überraschendsten (Kokosnuss, Banane, etc.).

Dank der eigenen Herstellung der Schokolade von A bis Z können wir die Bohnen gemäss unserem Geschmack auswählen und für jede Kakaosorte passende Rezepte entwickeln.

Wir wollen diesen Rohstoff kunstvoll verarbeiten und seine Aromen mit innovativen Rezepten hervorheben. Unsere Schokoladen betonen den einzigartigen Geschmack jeder verwendeten Kakaosorte.

Content

Ihre Unterstützung - Unsere Werte

Unser Team: Drei junge und schokoladenbegeisterte Fribourger Feinschmecker. Dank diesem Projekt wollen wir in der Lage sein, in Übereinstimmung mit unseren Werten zu arbeiten und Qualitätsprodukte zu erschaffen.

Qualität bedeutet für uns auch Ethik. Wir wollen Produkte entwickeln, die für alle – vom Hersteller bis zum Verkoster – eine Win-Win-Situation darstellen. Deshalb wollen wir nur mit Rohstoffen arbeiten, welche fair produziert wurden.

Das während der Spendenaktion gesammelte Geld wird zum Kauf von Maschinen für die Verarbeitung von Kakao zu Schokolade verwendet. Dank dieser Maschinen können wir Ihnen Folgendes anbieten:

  • Schokolade mit einzigartigem Geschmack
  • Hochwertigen Kaffee
  • 100% natürliche Brotaufstriche mit einem hohen Anteil an Haselnüssen, Mandeln etc.
Picture 35e4175b 1dcb 4df4 a6a9 18260d9df052Picture c70615d5 eb43 40bd 9e80 99e01580ed0fPicture 3ab6f294 f6b7 456f 8a59 622e1e591ca0Picture 0f50d13c 7a27 4302 b910 771b76533e96Picture 3c55ff4b c6c6 484a a20d 27ba1003cb63

Für jeden Anlass die passende Schokolade

Jeder Kakao hat seine eigenen Besonderheiten. Jede Schokolade, die wir herstellen, kann verschiedene Geschmacksrichtungen hervorheben. Warum sie nicht mit anderen, ebenso spezifischen Produkten paaren?

Wir wollen mit Partnern aus den verschiedenen Bereichen der Gastronomie (Spirituosen, Wein, Gewürze, Brot etc.), die unsere Werte teilen, zusammenarbeiten.

Mit jedem Partner werden wir eine exklusive Schokolade entwickeln, die perfekt zum entsprechenden Produkt passt. Sie können Ihren Whisky, Tee oder Wein mit DER perfekten Schokolade genießen. Mehrere potenzielle Partner haben bereits Interesse an dem Projekt bekundet:

  • Patrick und Corinne Rosset, Gründer von Monde des épices in Payerne (http://www.poivre.ch )
  • Alex Delaloye, Gründer von Swhisky, einer der ersten Whisky-Brennereien der Schweiz, in Ardon (http://www.swhisky.com )
  • Christophe Racine, Absinthbrenner aus dem Val-de-Travers, in Môtiers (https://www.absinthemotiers.com/ )
  • Laurent Buri, Mitbegründer der Breadstore, ein Bäckermeisterunternehmen in Vevey und Lausanne (https://www.breadstore.ch/ )
Content