Einladung zur BuchvernissageVon Rotpunktverlag, am 9.8.2019 16:43

Content

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, es ist so weit: Wir möchten mit euch auf das «Reh am Rapsfeld» anstossen! Dres Balmer, frisch zurück aus Sibirien, wird im Velosattel aus seinem Buch lesen und sich mit Pete Mijnssen, Herausgeber des «Velojournals», über die Reise unterhalten. Für die Planung bitten wir um Anmeldung bis 23. August unter https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSfOH0JW8FSTmy2sxKWNXf9MVwB6YxKx4T9RXQ8G864rrxj2pg/viewform Es freuen sich auf euch: Dres Balmer, das Velojournal und der Rotpunktverlag. Bis bald!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Save the date!! Buchvernissage am 29. August!!Von Rotpunktverlag, am 19.7.2019 17:25

Wir heben das «Reh am Rapsfeld» aus der Taufe! Dres Balmer liest im Velosattel und plaudert aus der Werkzeugtasche. Wann: Donnerstag, 29. August, 18 Uhr. Wo: Scaletta, Kalkbreitestrasse 33, 8003 Zürich. Weitere Infos folgen Anfang August.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Die Bücher sind unterwegs!Von Rotpunktverlag, am 22.5.2019 08:47

Content

Ihr fragt euch vielleicht, wo bleiben sie denn? Nun ja, Dres Balmer sass schon wieder auf dem Velosattel, als die ersten Exemplare des Buchs aus der Druckerei kamen. Aber: Wir haben ihn unterwegs eingeholt! Hier sitzt er und signiert! Das heisst: Die Bücher kommen in den nächsten Tagen zurück nach Zürich und werden dann verschickt, zusammen mit allen anderen Belohnungen, Gutscheinen, Heften etc.

Wir werden an dieser Stelle auch über Termine informieren, sobald die Buchvernissage oder weitere Veranstaltungen steht. Erstmal muss Dres halt einmal Sibirien und retour …

Übrigens: Der Rotpunktverlag ist als Schweizer «Verlag des Jahres» nominiert. Hier kann man für uns abstimmen: https://www.sbvv.ch/SBHAbstimmung/110/SBH%20Preis

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

2
Hallo an das Team vom Rotpunktverlag,

bis heute ist das Buch nicht bei mir angekommen. Und auch sonst keine Infos. Sehr merkwürdig für einen renommierten Verlag und für mich sicher ein Grund, kein Projekt mehr mitzumachen. Wird es das Buch für mich noch geben?
Picture 0f4c0f8a 7317 4a09 8052 9ef0716052a5
Hallo be-make, bitte schick uns doch eine E-Mail direkt an info@rotpunktverlag.ch mit deinem Namen. Sonst können wir dir keine Belohnung zuordnen und damit auch nicht nachvollziehen, was möglicherweise mit dem Versand deines Buchs schiefgegangen ist. Vielen Dank und schöne Grüsse, Sarah @ Rotpunktverlag
2
Die Bücher sind unterwegs? Bei mir ist bis heute nichts angekommen. Hat bestimmt Gründe, aber schade, dass die Kommunikation so suboptimal ist. :((

Geschafft!Von Rotpunktverlag, am 24.4.2019 16:25

Content

Genug gesammelt, wir sind am Ziel! Das Reh hat die Ostsee umrundet – wir verschnaufen auf der Parkbank und freuen uns an all den Büchern. Vielen Dank an alle, die mitgeradelt sind!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Noch 315 Franken! Noch 48 Stunden!Von Rotpunktverlag, am 19.4.2019 08:48

Content

Wir sind so kurz vor dem Ziel – aber dem Reh scheint die Puste auszugehen …! Am Sonntag um 12 Uhr endet unser Crowdfunding. Es fehlen noch 315 Franken. Wer springt heldenhaft ein und schiebt uns über die Ostertage noch mal ein paar Meter?!?!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Ziel in Sicht. Und: Das erste Exemplar!Von Rotpunktverlag, am 15.4.2019 13:59

Content

Vielen, vielen Dank!! Dank eurer Unterstützung habt ihr uns fünf Tage vor Schluss auf über 9000 Franken katapultiert und das Ziel damit in greifbare Nähe geholt. Jetzt aber wirklich: Endspurt! Wir haben seit heute das erste Exemplar ab Druckerei und können garantieren: Das Buch ist wirklich SCHÖN geworden. Warum also zum Beispiel nicht noch ein weiteres zum Verschenken kaufen oder euren Arbeitskollegen den Link zum Crowdfunding schicken? Da sitzen doch bestimmt noch ein paar Fans von guten Reisegeschichten um euch herum! MERCI!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Eine Postkarte aus Sibirien!Von Rotpunktverlag, am 5.4.2019 11:13

Content

Dres Balmer will’s wieder wissen und macht sich derzeit bereit für seine nächste Reise: mit dem Velo entlang der Transsibirischen Eisenbahn. In zwei Wochen gehts los – und dann endet auch unser Crowdfunding. Für diesen Endspurt schicken wir ab sofort eine besondere Belohnung ins Rennen: Dres Balmer schreibt euch Postkarten aus Sibirien, wenn ihr uns jetzt unterstützt: 25 Franken für eure persönliche Postkarte, 65 Franken für die Postkarte inklusive Buch. Jede ein Unikat – und vielleicht auch schon ein kleiner, exklusiver Vorgeschmack auf sein nächstes Buch …?

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Bereit zum Abheben!Von Rotpunktverlag, am 1.4.2019 11:14

Content

Freunde des Radsports, übers Wochenende haben wir die magische Schwelle von 50% geknackt! Damit das Projekt für die zweite Hälfte noch mal so richtig abhebt, geben wir alles. Ihr auch? Teilt den Link doch bitte noch mal in eurem Umfeld. Gemeinsam bringen wir Dres Balmer und sein «Reh am Rapsfeld» zum Fliegen! Vielen Dank!!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

2/3 still to go ...Von Rotpunktverlag, am 19.3.2019 14:54

Content

Die gute Nachricht: 3000 Franken haben wir schon beisammen! Damit steht Dres Balmer, in Kilometern von Lübeck aus gerechnet, wohl knapp an der schwedisch-finnischen Grenze. Das ist schon ganz respektabel, aber es fehlt immer noch eine ganze Menge bis zum Ziel. Drum: Danke, dass ihr jetzt schon dabei seid! Ihr glaubt an dieses Projekt, und das ist fabelhaft! Habt ihr noch Velofreunde im Bekanntenkreis? Erzählt es weiter, teilt den Link zu unserem Crowdfunding per Mail, Facebook oder Twitter! Vielen Dank!!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden