EndspurtBy Simon Krieger, on 2015-04-29 00:58

Die Kampagne läuft nur noch drei Tage. Hilf noch einmal mit, das Projekt weiter zu empfehlen und weitere Unterstützer zu finden – das Gesamtbudget liegt bei über CHF 10’000. Vielen Dank!

Inzwischen ist eine Vorschau von WHY ISSUE online – das Magazin startet dann mit der Veröffentlichung von «Ozra».

Auch im Blog der TagesWoche tut sich was.

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

We made it!By Simon Krieger, on 2015-04-07 03:18

Ihr seid super! Nach nur 20 Tagen und exakt zum Beginn der Reise ist das Ziel erreicht. Vielen Dank.

Gerade erst in Istanbul angekommen, bereite ich mich auf die ersten Schritte vor. Beiträge im Blog folgen bald. 

Die Kampagne läuft noch 25 Tage lang und weitere Unterstützer sind sehr willkommen. Mit dem zusätzlichen Budget entsteht eine Ausstellung. Alles was am Ende übrig bleibt fliesst in WHY ISSUE und somit in weitere Arbeiten dieser Art.

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

«Ozra» in der TagesWocheBy Simon Krieger, on 2015-03-29 13:19

Vielen herzlichen Dank für die ersten 40%.

Der Einstieg in die Reportage «Ozra» wurde soeben in der TagesWoche veröffentlicht. 

Empfiehl den Artikel und das Projekt weiter an Interessierte. Ich freue mich über jede Unterstützung und jeden Beitrag – bereits ab CHF 1.

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

1/4By Simon Krieger, on 2015-03-24 16:55

Ein Viertel nach 6 Tagen. Das ist ein grossartiger Anfang. Vielen Dank an alle!

Ende Woche erschein in der TagesWoche ein Ausschnitt der Reportage über meinen Aufenthalt bei Javed in Patras. Den Link werde ich teilen, sobald er online verfügbar ist.

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

reportage.simonkrieger.comBy Simon Krieger, on 2015-03-23 14:39

Der Reportage-Bereich meiner Webseite ist jetzt online: reportage.simonkrieger.com. Ein kleiner Einblick in WHY ISSUE, das auf einer weiterentwickelte Version dieser Seite laufen wird.

13% der Kosten für den Inhalt, sind nach fünf Tagen bereits Gedeckt.

Vielen Dank an alle Unterstützer für diesen guten Start!

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In