Musik. Kultur. Natur. Ein Festival, das offenherzige Menschen an einem wunderschönen Fleck in der Natur verbindet.

EUR 17’266

115% di EUR 15’000

"115 %"
Come funzionaä

Vale il principio del «Tutto o Niente»: la somma raccolta verrà corrisposta al progetto, solo se esso avrà raggiunto o superato l’obiettivo di finanziamento.

249 sostenitori

Concluso con successo il 2.7.2019

Darum geht’s...

Das Pealfestival ist ein zweitägiges, kleines und familiäres Festival in der Südsteiermark, das offenherzige Menschen, Musik, Kultur und kulinarische Schmankerln an einem wunderbaren Fleck in der Natur verbindet. Hol dir dein Dankeschön, gemeinsam realisieren wir das Pealfestival 2019!

Die Veranstaltung findet am Gelände des Lokals «Route 69» zwischen Arnfels und Leutschach statt. Tagsüber bespielen Bands die Tanzwiese (unsere Hauptbühne), am Marktplatz gibt es leckere vegetarische Schmankerln zu entdecken und außerdem gibt es die Möglichkeit an kostenlosen Workshops teilzunehmen. In der Nacht laden DJs aus unterschiedlichen Genres zum Tanzen ein und heizen den FreundInnen der elektronischen Tanzmusik so richtig ein.

Warum Crowdfunding?

Durch Crowdfunding haben wir die Möglichkeit entdeckt, unser zweitägiges Festival in der Südsteiermark unabhängig, möglichst ohne Werbung und mit Planungssicherheit für dich und für uns zu gestalten.

Das sind unsere Ziele

Wir bieten jungen, motivierten KünstlerInnen aus den verschiedensten Bereichen (Kunst, Musik, Theater) eine Plattform, die den KünstlerInnen die Möglichkeit des Austausches und des Kennenlernens anderer Artists ermöglicht und natürlich zur Präsentation der eigenen Kunst vor einem breiten Publikum dient.

Das bilden eines neuen, größeren Netzwerkes kann auch das Sprungbrett in eine erfolgreiche Künslterkarriere bedeuten.

Auf dem Festival werden sich ca. 30 KünstlerInnen auftreten und ihr Können in den verschiedensten Sparten (Bands, DJs, VJs, GraffitikünstlerInnen, AkrobatInnen, TheaterkünstlerInnen etc.) präsentieren.

Das Festival ist nicht nur Plattform für KünstlerInnen sondern natürlich auch für Kunstinteressierte. Die Teilnahme an kostenlosen Workshops fördert die Kommunikation und den Wissensaustausch unter Kunstschaffenden und Kunstinteressierten.

Deshalb solltest du uns unterstützen...

Das gesamte Organisationsteam arbeitet nicht gewinnorientiert an der Umsetzung dieses Projekts und opfert viel, viel Freizeit, um das Festival für dich und für uns weiterhin erhalten zu können. Ohne die vielen freiwilligen HelferInnen gäbe es kein Pealfestival!

Mit deiner Unterstützung wirst du Teil der Peal Community und trägst dazu bei, dass dieses Festival weiterhin bestehen bleibt.

Im September 2019 sehen wir uns vor der Tanzwiese oder? ;)