Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

3

Ohne Satire stirbt eine Gesellschaft

3

Je soutiens le projet de la pétarade : 1. car la satire est important dans une démocratie qui mérite son nom
2. car je suis en deuil à cause du changement du Nebelspalter dans le camp bourgeois, d’ailleurs comme à l’époque la Weltwoche, quelle Tristesse et
3. bravo pour le salaire de base inconditionnel, que cela vous donne une bulle d’air fraîche!

1

Satire ist wichtig, um die Freiheit hoch zu halten und um dem (Un)abwendbaren mit Humor und Biss zu begegnen.

4

Es ist zum Heulen mit dem Lachen.....

5

Ich hoffe, endlich bissige, bösartige Satire zu bekommen wie in UK, ohne Rücksicht auf links/rechts bzw vor allem mal nicht immer links.

5

Ich unterstütze dieses Projekt, weil möglichst unabhängige Satire wichtig für offenes Denken in unserer Gesellschaft ist. Danke an alle Beteiligten!

4

Warum nicht?¿¿¿

1

Satire nie aussterben soll!

0

Satire für mich lebensnotwendig ist,und darum unterstützt werden muss

4

Satiere einen schärferen Blick auf die Realität erlaubt und Absurdes besser entlarvt, als mediale Ausgewogenheit

4

Kritische Satire ärgert mich oft. Genau das ist aber ihr Wert: Sie bringt mich dazu, mich selbst zu hinterfragen. Wie sonst soll ich mich als Person weiterentwickeln?

5

Der nebelspalter nun auf dem rechtenauge erblindet.

1

Ich vermisse Zeitungen wie den Nebelspalter und freue mich auf die Petarde.

4

Tolle Initiative. Meinungsfreiheit ist mir sehr wichtig und muss unbedingt erhalten bleiben! Aus diesem Grunde bin ich auch ein Mitglied der Republik.

0

Satire die Demokratie rettet.

0

Satire die Würze im Leben ist

1

es wichtig ist, dass allgemeine, schwierige und einem zu denkende Themen auf eine «künstlerische» Art mit Griffel und Pinsel spitz illustriert werden.

5

Gut ist.

4

Ich dringend einen Nachfolger für den Nebelspalter suche!

2

Ich bin enttäuscht, dass es den Nebelspalter als Satiremagazin nicht mehr gibt

5

Weil der Sommer den Nebelspalter vereinnahmt hat

4

..weil ich Satire liebe🤩

4

weil dies eine andre Wahrheit der Wahrheit ist und Wahrheit soll doch wichtig sein, sagt, ja, eben, die Wahrheit. 🇨🇭✌🏼

5

ich gern lache

2

Schweiz braucht dringend mehr Satire!

3

möchte etwas zum Lachen haben und unabhänge Medien sind mir ein Anliegen

3

Ohne Satire wird es fast unerträglich ...

5

KünstlerInnen mit soviel Engagement muss man unterstützen! Auch aus dem Nachbarland! Kulturfux

4

Ich dank guter Satire das Weltgeschehen und die Schweizer Politik mitverfolgen kann, ohne in ein Loch zu fallen. 👍

5

Ich unterstütze petarde weil es salz in der Suppe des Alltags braucht

0

Ich unterstütze Petrade, weil Satire unabhängig sein sollte!

Picture 8fbf13ef 9a48 456e 8751 0c69d4c0ca8e

Danke Pfuschi & Co!

1

Unabhängige Satire unbedingt notwendig ist!

5

memes engracados

3

bespülter

0

Grossartige Menschen grossartige Dinge tun. Meh Liebi für's Lachä!

3

Petarde: Ein mit Humor und Satire gefülltes Mediengefäss zur Sprengung vernebelter Denkweisen. Bitter nötig!

5

Sartire für die Gesundheit der Gesellschaft unverzichtbar ist.

3

Satire ist lebenswichtig.

0

...ich wieder mehr lachen möchte und voll auf das bedingungslose Witzeinkommen setze!

5

Wer braucht schon Satire?

4

Bin guten Mutes mitzuhelfen, Euch, wenn's sein müsste auch noch in den letzten Stunden über die Ziellinie zu schieben
- - >> (!!)

4

Ich unterstütze die Petarde, weil unsere Demokratie ernsthaft Satire braucht!

5

Word Zwit, dass in der Schweiz eine richtige Satirekultur entwickelt wird. Satire darf und muss manchmal auch wehtun.

4

weil Humor ist der Knopf der verhindert, dass der Kragen platzt.

5

Die Petarde soll knallen in der eng gewordenen Satirelandschaft!
Dazu braucht sie als Start ein bedingungsloses Grundeinkommen.
Wenn das aufgebraucht ist, könnt ihr euch gern melden und mir sowas wie Genossenschaftsanteile verkaufen.

Spitting over Your shoulder!
Andreas Doepfner

1

Humor die Welt zusammenhält

4

Zeichnungen etwas Wunderbares sind und nicht verschwinden werden.

5

nur unabhängige Satire Satire sein kann.

3

…ich gegen Satirquälerei bin!

3

Satire wichtig frech und super lustig ist! Ich liebe Satire in allen ihrer Formaten!

0

Der Nebelspalter ist gestorben, es lebe Die Petarde!

0

Wir brauchen Satire! Danke 🤩

1

... unabhängiger Journalismus essentiell ist für Demokratie und liberale Gesellschaft

2

weil mir Satire hilft, das gesellschaftliche Leben in unserer Gegenwart etwas besser zu ertragen.

3

yeah!!! geili siech*inne 🤟🏻

5

eine unabhängige Satireplattform unbedingt unterstützt werden muss.

3

Satire wichtig ist...

1

es zum Lachen ist!

2

Satire das Leben besser macht!

4

Als lebenslanger NEBELSPALTER Leser bin ich von der neuen (rechts-politischen) Form schwer enttäuscht.

3

Geri als Kollege

4

Lass es knallen!

3

..Satire unerlässlich ist, in guten und erst recht in weniger guten Zeiten.

3

Weil meine Wish-Witze seit Monaten im Containerhafen von Los Angeles feststecken.

2

... mir unabhängige Satire in diesem Land am Herzen liegt.

4

...der Nebelspalter unter Somm zwar geradezu schmerzhaft satirisch, jedoch nicht das geringste Bisschen lustig ist, und das Budget für Satire bei der von mir zwar nach wie vor geschätzten SRG dem Sparwahn zum Opfer fällt.

4

ich Nutzloses, wie etwa Satire, dringend brauche

4

Ohne Satire ist auch nicht lustig

4

... ich Satire brauche, um mein Leben zu meistern

0

Weil ich Comedy und Satire liebe! Es ist in der heutigen Zeit oft der einzige Weg, den alltäglichen Wahnsinn zu überleben...

3

Endlich was brauchbares...

Picture 401f45aa 1052 4ecd 93d1 7ab512aa511e

Dein Projekt gefällt uns – und gehört daher momentan zur Kategorie «Unsere Lieblinge»! Für die nächsten Tage erscheint es auf der Startseite und in der Kategorie «Empfohlene».
Ein guter Grund ein bisschen stolz zu sein und es allen zu erzählen: Verfasse eine News, einen Post oder Tweet!

5

....ihr die Schweiz mal so richtig aufmischen sollt!

4

Unabhängige Satire? Voll! Ich unterstütze die Petarde!

4

... Renato es mir befohlen hat. Ich mache alles was Renato sagt. Renato ich will ein Kind von dir.

0

Stickeeeeeeerrrrr

2

Ich lache gerne.

0

Ich schätze das Engagement der Künster und die Freude die sie schenken tut einfach gut!

1

Unabhängige Stimmen in unabhängigen Medien sichern unsere Demokratie - Satire darf alles!

5

Jede cha mache waser will, will jede stooht dezue waser macht.

3

äs isch geil

5

Weil Satire etwas «Un(Ur)schweizerisches» ist und daher zur Artenvielfalt beiträgt.

4

...für ein Satireformat ohne politischen einfluss 👍

0

Weil die Idee perfekt in die Zeit passt! Ich bin sehr gespannt

5

etwas Stutz für diese feine Reise: Lachen erhält gesund.

2

Satire gerade in der Schweiz einen prominenten Platz braucht!!

5

SO EINE GUTE IDEE!!! Muchos love ❤️

2

Was für ein cooles Projekt!

2

Satire so wichtig ist für uns alle.

3

Satire ist für mich überlebenswichtig. Für dich auch? Gut so. Allora - hoppigaloppi, mach auch mit.

1

Will wänn de Renato sait isch gail, isches au gail. Punkt. Gueti Sach, bini sofort debi! Es brucht immer öpis zlache!

4

Ich habe schon Blöderes unterstützt. Coole Idee, bin gespannt, wie’s weiter geht.

5

Es braucht unabhängige Satire hier im Lande! Ganz einfach. Der Nebelspalter garantiert dies nicht mehr!

2

Ich brauche das wenn ich seriös altern will

2

meow!

0

… weil es nach der unlustigen Übernahme des Nebelspalters eine echte Alternative braucht!

Picture 8e61a61c a1be 4173 9700 aa3113938c2b

Um dem Somm den Knall zu geben.

3

... Ich Satire mag ;)

4

Ich unterstütze dieses Projekt, weil ich finde, dass gute Satire wichtig ist im Leben.
Lachen ist gesund.

3

es in der Schweiz sonst nicht viel zum Lachen gibt.

3

Ich unterstütze die Petarde, weil ich immer wieder erleben muss, wie junge talentierte Satiriker:Innen nahdisnah in den Teufelskreis der festangestellten Erwerbsarbeit abrutschen und fortan in Ämtern, Schulzimmern oder Redaktionsstuben unentwegt und unentwegt niedergeschlagener, gebrochener gesellschaftskompatibler werdend der Auszahlung der eigenen Pensionskasse entgegenarbeiten, statt sich dumm, frei und angstlos in den ehrlichen, währschaften Dienst am Humor zu stellen.

2

Ein Leben ohne Satire trist und langweilig ist!

3

Weil Unabhängigkeit und eine Brise humorvoller Aggressivität vor geistigem und moralischem Verrosten schützen

0

obwohl mir der Name Petarde gar nicht gefällt (assoziiere Gewalt Männer Militär).
Unterstütze es weil ‚auf wunde Punkte weisen’ UND ‚das Herz offen halten’ ein schwungvolles Team sind!

4

die Satire nicht rechts stecken bleiben darf.

3

Unterstütze ich! Weil gute Ideen auch umgesetzt werden sollen 👍

0

Humor ist überlebenswichtig!

5

bitte sofort den Nebel spalten