Pfooze [pfu:s] ist ein veganes, alkoholfreies Bio-Getränk, das für mehr Kraft und Energie im Alltag sorgt. Der Corona-Blues verschwindet und es gibt wieder mehr «Pfuus» für Körper, Geist und Sinne.

CHF 15’450

103% di CHF 15’000

"103 %"
Come funzionaä

Vale il principio del «Tutto o Niente»: la somma raccolta verrà corrisposta al progetto, solo se esso avrà raggiunto o superato l’obiettivo di finanziamento.

14 sostenitori

Concluso con successo il 14.3.2022

Unsere Story

Von 1981 bis 1987 lebte ich im Verzascatal und in der Leventina. Ich war und bin immer noch beeindruckt von der Pflanzen- und Tierwelt der Südschweiz. Ich tauchte ein in die Gedankenwelt des Paracelsus, der Anthroposophie und Astrologie. Mein Brot verdiente ich mit Alpwirtschaft, im Stall und mit Maurerarbeiten. 1984 reiste ich zum ersten Mal nach Asien und studierte und praktizierte Akupunktur in einem Spital in Colombo. Nebenbei kam es zu einer Bekanntschaft mit einem alten, ehrwürdigen Arzt des Ayurveda. Er war Gründer eines Ayurvedaspitals in Colombo und ermöglichte mir den Einstieg in die Welt des Ayurveda in vielen Treffen, Gesprächen, Besichtigungen und Experimenten mit eigenen Rezepturen. Es waren Momente des Staunens. Staunen und Ehrfurcht darüber, wie das uralte Wissen, gelehrt, gepflegt und praktiziert wird. Auf diesem Weg reifte die Erkenntnis, dass asiatische Heilmethoden (Ayurveda) und europäische Heilmethoden (Lehren des Paracelsus) von einer ähnlichen Weltanschauung ausgehen, grosse Gemeinsamkeiten haben und zum Teil deckungsgleich sind.

Das war der Aussaatmoment für «Pfooze, the Original Swiss Ayurveda Drink».

Ich verbrachte viel Zeit in Indien. In der Folge erlernte ich eine Therapieform, welche das Wissen über die 5 Elemente und 3 Körperkonstitutionen des Ayurveda anwendet. 12 Jahre praktizierte ich in meinem Studio in Thalwil Polarity- und Craniosacraltherapie.

2018 begann ich mit dem Import von Bio- Aloe Verasaft aus Andalusien. Um den Genuss des Aloe Verasaftes möglichst vielen Menschen zu ermöglichen, startete ich eine Produktion von Aloe Vera- Frischsäften. Vor 2 Jahren kam ich in Kontakt mit Manuel Rickenbacher. Er war Eigentümer und Wirt im Hotel Schwert Näfels und auf der Suche nach Aloe Verasaft für die Herstellung von Hand-Sanitizern.

Wir trafen uns in Näfels am 16. März 2020, an dem Tag, an dem der Lockdown umgesetzt wurde und alle Restaurants in der Schweiz bis auf Weiteres geschlossen wurden. Ich hatte einige meiner Drinks zur Degustation dabei. Bei diesem Treffen fassten wir den Spontanbeschluss, eine neue hochwertige Bio-Drinklinie zu entwickeln und auf den Markt zu bringen.

Der Geburtsmoment von Pfooze, the Original Swiss Ayurveda Drink.

Den Pfooze aufdrehen, mehr Pfooze, sich stärken, geniessen können trotz den unwirtschaftlichen Bedingungen.

Im Jahr 2020 entwickelten wir die Drinks.

Im April 2021 gelangten sie in den Handel. Unsere Drinks enthalten das Pflanzenwissen aus der traditionellen Schweizer Kräuterlehre des Paracelsus und dem Wissen des Ayurveda.

Die Drinks unterstützen das Immunsystem, stärken die Konstitution, bringen den notwendigen Pfooze, um wieder aufzustehen, weiterzumachen, weiter zu träumen, weiter zu kommen.

Das Besondere an unseren Drinks

Heute würde Paracelsus den Begriff sekundäre Pfllanzenwirkstoffe verwenden. Sekundär deshalb, weil die Pflanzen diese Stoffe nicht für ihr eigenes Überleben benötigen. Sie sind ihre Geschenke an uns.

Wir produzieren unseren Drink in Zusammenarbeit mit Swissdrinkinnovation GmbH in Galgenen/SZ.

Alle unsere Drinks sind frei von Pflanzenextrakten. Wir gelangen zu den Wirkstoffen unserer Pflanzen durch Teeaufgüsse. Wir verzichten bewusst auf Zusätze wie Vitamine, Teein, Coffein, Spurenelemente und künstliche Konservierungsstoffe usw..

So entstehen die innovativen, naturbelassenen, hochwertigen, leckeren und gesunden Bio-Drinks von Pfooze.

Dafür unterstützt du uns

Nun ist der Moment, um unser Sortiment um einen Energy-Softdrink zu erweitern. Er wird unverdünnt angeboten und konsumiert und ist in Fachgeschäften und bei Grossverteilern erhältlich. Ein Durstlöscher der Extraklasse.

Zusammen mit unserem Lebensmitteltechnologen entwickeln wir die Rezeptur für diesen Softdrink so, dass Trinkgenuss, erfrischende, stärkende und durstlöschende Wirkung optimal abgerundet werden.

Das Crowdfunding benötigen wir für die Entwicklung, Erstabfüllung von 10000 Flaschen, für Verpackung und Distribution.