Drohne für die Rehkitzrettung

In den Monaten Mai/Juni werden mehrheitlich die Rehkitze gesetzt. Ihr gepunktetes Fell, kombiniert mit ihrem natürlichen Verhalten sich ins hohe Gras zu ducken, macht die Kitze nahezu unsichtbar für Fressfeinde. Diese Strategie des Rehwildes ist aber leider nicht für den Landwirt mit seinem Mähwerk ausgelegt.

Da die erste Mahd in derselben Zeit ist wie die Setzzeit, fallen laut Schätzungen jährlich bis zu 25.000 Rehkitze in Österreich den Mähwerken zum Opfer. Um den Mahdverlust so gering wie möglich zu halten, gibt es vielerlei einfache und praktikable Techniken. Sehr bewährt hat sich der Einsatz von Drohnen. Neben diesen einfachen Maßnahmen ist die Zusammenarbeit zwischen Jägern und Landwirten von großer Bedeutung.

Content

«Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anrecht auf menschlichen Schutz»

Wir, Landwirte und Jäger arbeiten jährlich daran, die Rehkitze vor dem Mähtod zu retten. Aus diesem Grund haben wir schon mehrere Systeme getestet und auch gekauft. Standardmäßig werden bei uns die Felder und Wiesen, in Menschengruppen abgegangen und Ultraschallgeräte auf den Traktoren montiert, die speziell entwickelt wurden, um die Tiere vor dem Traktor/Mähwerk zu verscheuchen. Diese Technik funktioniert perfekt für Hasen, aber die Rehkitze bleiben liegen und warten/verhoffen auf ihre Mutter. Selbst die Menschenkette übersieht immer wieder die kleinen Kitze. Umso ärgerlicher ist es dann, wenn all diese Arbeit umsonst war und wieder ein oder mehrere Kitze nach diesem Aufwand sterben müssen. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, dieses Projekt mit der Drohne und der Wärmebildkamera zu starten. Ich habe bereits ein wenig Geld gespart und auch den Kurs inkl. Prüfung für den Drohnenführerschein/Berechtigung absolviert.

Hierfür brauche ich deine Unterstützung

Drohne mit Wärmebildfunktion um die Kitze in den Feldern und Wiesen aufzuspüren und diese vor dem Mähtod zu retten.

Einen Teil des benötigen Geldes habe ich bereits selbst zusammengespart, aber leider fehlt mir noch ein großer Teil.

Picture f7cb2ac2 3911 4c2c aa82 b2fc780b77a9Picture b5f7ee97 32c3 48cf 98ca 2a4e4ab9f547