Wir machen das Restaurant Marzer zum neuen Hotspot für gemütliches Apéro und kreative Kulinarik. Wir setzen dabei auf ein saisonales und regionales Angebot.

CHF 26’395

131% of CHF 20’000

131 %
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

141 backers

Successfully concluded on 15/9/2022

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Hallo Nicolette, ik hoop dat je nog Nederlands kan lezen. Heel veel succes met het restaurant. We komen een keer bij jullie eten.
Dikke zoen, Mirjam

Ich unterstütze dieses super Projekt, weil es viel mehr gemütliche Orte in der Stadt Bern braucht.

... ich diese «Ecke» sehr mag und tatkräftige Frauen in «meiner Stadt» gerne unterstütze :)

Dein Projekt gefällt uns – und gehört daher momentan zur Kategorie «Unsere Lieblinge»! Für die nächsten Tage erscheint es auf der Startseite und in der Kategorie «Empfohlene».
Ein guter Grund ein bisschen stolz zu sein und es allen zu erzählen: Verfasse ein Update, einen Post oder Tweet!

Vielen lieben Dank an alle Unterstützer*innen!
Thank you all for your amazing support!
LÖF

Weil Pai und Nicolette das wunderschöne Restaurant Marzer bestimmt zu einem Juwel in Bern machen werden.

Good luck Nicolette! Rooting for you and your friend from Chicago.

à gueti Sach :-)

..weil wir uns freuen, im November bei Pai zu essen und es eine gute Sache ist, selbständig zu werden.

Waaaaaaaaaaaaaauuuu....merci viu mau für öiä suport!!! Das isch ja dr Füdläblutt Wahnsinn...Dir sit die Bestä <3

great girls - super idea 🤩

Nur das Beste für die Besten! ❤️

Bravo! 2 innovative Frauen mit Mut und Leidenschaft - darum unterstütze ich euer Projekt von Herzen! Fullera

Congratulations and good luck!!!

I back this project because when two Pro's like Pailin and Nicolette take on a gastronomy project you can be assured it will be terrifically planned and executed