Wer sind wir?

Kristina Fuchs’ Röseligarte: Das sind Kristina Fuchs (Gesang, Hang und Loops), Jacques Bouduban (Cello und Gesang), Adi Blum (Akkordeon) und ein sich ständig erweiterndes Netz von GastsolistInnen. Wir spielen alte Volkslieder in neuer Form.

Volkslieder?

Wir spielen die alten Lieder so wie es uns gefällt, mit Einflüssen von Jazz und «world-music» und viel Improvisation. Wild, archaisch, schön, filigran, frei und eigensinnig.

Ja und jetzt?

Wir werden eine neue CD aufnehmen, zusammen mit einigen von unsern GastmusikerInnen: Werner Hasler (Trompete), Andy Gabriel (Violine), Albin Brun (Saxophon), Lucien Dubuis (Klarinetten), Daniel Erismann (Trompete), Maru Rieben (Perkussion) und Pascale Van Coppenolle (Orgel). Aufgenommen werden je zur Hälfte schweizerdeutsche und französischsprachige Lieder. Wir wagen also auch den Sprung über den Röstigraben!

Dafür brauchen wir deine Unterstützung

Eine CD aufnehmen und herausbringen kostet viel Geld. Wir sind eifrig am schreiben von Subventionsanfragen und haben auch schon ein paar Zusagen. Es reicht aber noch nicht! Darum brauchen wir Rückendeckung von dir!

Das kriegst du dafür

Wir beglücken dich mit einem Kaleidoskop von schöner Musik, mit einem Konzert für dich oder mit einer CD, mit Gesangstunden oder einem Liederbuch – du darfst auslesen.