Traumata überwinden und das höchste Potenzial leben

Das neue Buch der Psychologin Sandra Zaunfuchs «Vom Schattenkind zum Sonnenkind» ist der Auftakt einer Informationskampagne zur Heilung von Traumata und zur Schaffung gesunder, achtsamer Umwelten. Unterstütze das Projekt, damit das Buch verbreitet werden kann und so immer mehr «Sonnenkinder» aus dem Schatten ihrer Vergangenheit treten können!

In unserer Gesellschaft wird nur ungern über schwierige, belastende oder traumatisierende Erfahrungen gesprochen. Menschen, denen traumatisierende Erlebnisse widerfahren sind, sind oft mit ihrer Situation allein gelassen und leiden meist ihr ganzes Leben lang an ihrer Vergangenheit. Nur ein geringer Anteil dieser Menschen sucht rechtzeitig Hilfe.

Das Projekt soll ein Bewusstsein schaffen, dass Betroffene ihre Gesundheit in die eigene Hand nehmen und sich aus belastenden vergangenen Erfahrungen und damit verbundenen Erkrankungen befreien können. Es soll Mut machen, dass sie nicht alleine sind und dass man selbst mit sehr schwierigen Lebensgeschichten das Beste vom Leben erwarten kann. Aus dem größten Trauma kann das größte Potenzial entstehen.

¯\_(ツ)_/¯Hoppla, das Video wurde vom Projektinitianten entfernt.

Achtsame, gesunde Gesellschaften aufbauen

Gerade in Zeiten der metoo-Debatten, Flüchtlingskrisen und bei der Aufarbeitung der NS-Vergangenheit ist das Thema Psychotrauma aktueller und bedeutender denn je. Ohne das passende Wissen zur Heilung von Traumata werden in unserer Gesellschaft tagtäglich Leidenszustände von Generation zu Generation weitergegeben.

Die Folge sind Familiendramen, Stressfolgen, psychische und psychosomatische Erkrankungen bis hin zu Suiziden. Das Wissen, woher diese Leidenszustände kommen und wie sie bearbeitet und geheilt werden können, ist essentiell für eine friedliche, funktionale und gesunde Gesellschaft.

Eine Heilung auf individueller Ebene hat aus psychologisch-systemischer Sicht auch immer eine Heilung auf kollektiver Ebene zur Folge. Das Ziel des Projektes ist es, Menschen mit belastenden vergangenen Erfahrungen tools in die Hand zu geben, wie sie sich ein erfüllendes, gesundes und achtsames Leben aufbauen können.

Die weitergegebenen Methoden stammen zu einem großen Teil aus der buddhistischen Psychologie und Achtsamkeitsphilosophie, die eine ganzheitliche Sicht auf Leidenszustände wirft und durch die Haltungen der Akzeptanz, des Mitgefühls, der Integration und des Loslassens heilsame Wirkungen insbesondere für traumatisierte Menschen entfalten.

Content

Verbreitung des Stärken stärken-Ansatzes

Mit dem Funding wird die Publikation und Vermarktung des Buches «Vom Schattenkind zum Sonnenkind» finanziert. Über die zusätzliche Finanzierung ist eine breite Veröffentlichung im Rahmen von Vorträgen, Workshops, Seminaren und Therapiematerialien möglich. Durch Ihren Finanzierungsbeitrag ermöglichen Sie Betroffenen den Zugang zu essentiellem Wissen und modernen, effektiven Therapiemöglichkeiten.

Picture d397b191 aec4 4d4a b9f2 910b26bf1b30Picture 84915380 1fc3 47f5 ae34 618e391d64d7